Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Thailand Urlaub

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.

Thailand Urlaub

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.
woti
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 7
Registriert: 21 Sep 2008 22:12:39
Wohnort: Sigmertshausen, Gem. Röhrmoos

Thailand Urlaub

Beitragvon woti » 23 Sep 2008 21:09:47

Hallo,

ich habe vor kurzem erfahren, dass ich eine Gluten und Laktose-Unverträglichkeit habe. Nächste Woche beginnt mein 3-wöchiger Urlaub in Thailand. Bisher dachte ich, dass wäre ideal, da ich das thailändische Essen - das ich sehr liebe - mit Fleisch/Fisch, Reis und Kokosmilch verbinde. Also alles Sachen, die eigentlich für mich erlaubt sind. Aber nach den Beiträgen hier und sonst im Internet bin ich doch verunsichert.

Deshalb ein paar Fragen zu diesem Thema:
- Anscheinend sind die Sojasaucen gefährlich. Ich - als Koch-Laie - dachte, Soja sei glutenfrei. Wie kommt das? Sind hier Saucenbinder drin?
- Langt es, wenn ich im Restaurant darum bitte, die Saucen wegzulassen?
- Gibt es noch weitere Sachen auf die ich aufpassen muss?

Für Informationen dazu wäre ich sehr dankbar. Nicht , dass ich mir durch Übelkeit, Blähungen und Müdigkeit den ganzen schönen Urlaub verderbe :(

Vielen Dank,
Wolfgang

Benutzeravatar
Trudi
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 797
Registriert: 26 Jul 2007 18:49:57
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Trudi » 23 Sep 2008 22:02:06

Hallo Wolfgang,

in fast allen Sojasoßen ist Weizenmehl enthalten, aber es gibt im Reformhaus auch weizenfreie. Soja an sich ist gf.
Ich war leider noch nicht in Thailand (mein Traum!) und kann Dir nicht viele Tipps geben. Vielleicht solltest Du auf Nudeln aufpassen, die sind sowohl aus Reis- als auch aus Weizenmehl hergestellt in Asien.
Aber hast Du diese Seite schon gesehen?
http://www.zoeliakie-treff.de/zoeliakie ... 21034.html
Vielleicht hilft Dir das. Oder guck im Forum unter Urlaub - ASIEN.

Viel Spaß und schönen Urlaub
wünscht Dir
Trudi
Der Verstand kann uns sagen, was wir unterlassen sollen. Aber das Herz kann uns sagen, was wir tun müssen. (Joseph Joubert)

mafunga
Frischling
Frischling
Beiträge: 34
Registriert: 08 Mär 2008 20:24:04

Beitragvon mafunga » 23 Sep 2008 22:31:15

Hallo Wolfgang,

Soja selber ist glutenfrei. Sojasoße wird aber aus fermentiertem Soja und Weizen hergestellt, und kann daher nicht glutenfrei sein.

Als Alternative gibt es Tamari, das traditionell nur aus Soja hergestellt wird.

guckstduhier:

http://www.wer-weiss-was.de/theme80/article587562.html


LG, mafunga


Zurück zu „Asien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Login