Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Schweden Nordlichter/Polarlichter

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.

Schweden Nordlichter/Polarlichter

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.
Kersting
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 61
Registriert: 31 Dez 2006 12:24:34
Wohnort: Marl

Schweden Nordlichter/Polarlichter

Beitragvon Kersting » 16 Apr 2013 20:13:47

Hallo aus Schweden.

Wir leben jetzt seid ca 11/2 Jahren in Schweden und es ist auch so toll wie es hier steht. Wir haben natürlich angefangen die neue Heimat zu erkundig.
Deshalb möchte ich euch einen KALTEN Reisetip geben.

Wenn man Kälte mag (oder sie einen nicht stört) dann sind die Polarlichter ein tolles Erlebniss. Wir waren im Januar dort. Am Tag hatten wir es "warm" ca -13°C und in der Nacht dann bis zu -20°C. Genau gesagt waren wir in Kiruna im Hotel Camp Ripa. Auch hier war es kein Problem für Maike zu Essen. Bei der Ankunft haben wir noch einmal gesagt das Maike gf Essen muß. Am nächsten Morgen gab es für sie frische warme Brötchen. Das Buffet war auch kein Problem. Sie hatten allerdings ein großen offenes Glas Nutella an das alle gingen. Ich fragte in der Küche nach ob sie mir helfen können. Die Mitarbeiterrin entschuldigte sich bei mir. Und dann gab sie uns ein eigenes großes Glas. Unten im Dorf giebt es eine Pizzaria mit gf Pizza. Der Chef sagte mir das er einmal in der Woche frischen gf Teig macht und dann einfriert. Wir haben 14 Uhr einen Tisch bestellt und um 20 Uhr hatte Maike eine leckere frische Pizza. Leider weiß ich den Namen nicht mehr. Nur das es in der nähe von Inter Sport war.

So dann kann ich nur sagen Hej då (auf dem a muß eigentlich ein Kreis sein aber geht leider nicht)

Bis dann
Kerstin und Maike

/H 8)

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Login