Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Urlaub in Lund/ Südschweden

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.

Urlaub in Lund/ Südschweden

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.
feldberg
Frischling
Frischling
Beiträge: 26
Registriert: 16 Aug 2006 16:46:33
Geschlecht: männlich
Wohnort: Frankfurt am Main

Urlaub in Lund/ Südschweden

Beitragvon feldberg » 12 Feb 2012 10:50:01

Liebe Zöliakie-Freunde,
ich mache an Ostern eine Woche Urlaub in Lund.
Kann mir jemand von Euch sagen, ob es dort Einkaufsmöglichkeiten für gf Lebensmittel gibt?

Danke für Eure Hilfe.


feldberg

Evelyn
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 604
Registriert: 07 Jan 2007 18:24:36
Wohnort: Braunschweig

Re: Urlaub in Lund/ Südschweden

Beitragvon Evelyn » 12 Feb 2012 12:15:59

Lund ist eine "größere" schwedische Siedlung, dort gibt es mit Sicherheit einen ICA- Markt mit breitem Sortiment. Nicht vergessen auch in der Tiefkühle zu gucken! Keine Sorge in Schweden kann man nicht verhungern! Auch bei COOP/ Hemköp/Willy´s und so weiter gibt´s was. Nur in den aus Deutschland exportierten Lidl und Netto-Märkten wirst Du nix finden.

Gruß Evelyn

So habe nochmal gegoogelt : Gib dort mal "Lund glutenfritt" ein. Lass Dir die Seiten vom Programm übersetzen- dort gibt es diverse Hinweise, allein 7 Lokale in Lund die auf glutenfreie Kost eingerichtet sind. MC Donalds und Max bieten gf- Burger an! Unter www.celiaki.se kannst Du Dir eine Karte für´s Portemonaie ausdrucken lassen "Ich bin glutenintollerant“ auf schwedisch. Hilft weiter, falls es mal Sprachprobleme gibt.

Wünsche einen Super tollen Urlaub. Vorsicht vor dem Schweden-Virus! Wen es erwischt der muß immer wieder dort hin. ;-)

feldberg
Frischling
Frischling
Beiträge: 26
Registriert: 16 Aug 2006 16:46:33
Geschlecht: männlich
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Urlaub in Lund/ Südschweden

Beitragvon feldberg » 13 Feb 2012 11:33:37

Hallo Evelyn,
vielen Dank für die schnelle Antwort.
Das hilft mir enorm weiter. Ich bin mal gespannt, ob mich der Schweden-Virus erwischt.

Grüße
feldberg

Sommaren
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 59
Registriert: 11 Jan 2012 19:09:49
Geschlecht: weiblich

Re: Urlaub in Lund/ Südschweden

Beitragvon Sommaren » 13 Feb 2012 16:11:58

Am Hauptbahnhof der Kleinstadt Lund gibt einen riesigen "Malmborgs"-Supermarkt. Da findet man bestimmt was...
Grüße an Lund und viel Spaß!

mafunga
Frischling
Frischling
Beiträge: 34
Registriert: 08 Mär 2008 20:24:04

Re: Urlaub in Lund/ Südschweden

Beitragvon mafunga » 14 Feb 2012 20:23:55

Hallo Feldberg,

in Schweden gibt es viele glutenfreie Lebensmittel, allerdings wird auch oft gf-Weizenstärke eingesetzt.
Wenn du da empfindlich bist, solltest du auch in Schweden aufpassen.
Mit "naturligt glutenfrit" bist du aber bestimmt auf der sicheren Seite.

Viel Spaß in Schweden!
LG mafunga

Benutzeravatar
Ingrid
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 420
Registriert: 21 Feb 2005 21:22:54
Geschlecht: weiblich
Wohnort: bei Heilbronn

Re: Urlaub in Lund/ Südschweden

Beitragvon Ingrid » 14 Feb 2012 20:32:43

und natürlich auch der gf Hafer. Aber ansonsten viel Vergnügen im Schlaraffenland für Zölis. :-D :-D
Ingrid

annekanne
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 179
Registriert: 14 Dez 2010 07:14:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Re: Urlaub in Lund/ Südschweden

Beitragvon annekanne » 15 Feb 2012 10:54:00

Hallo,

als Ergänzung:
Ich rate dir einen Toastbag mitzunehmen, denn Brot (aber auch Zimtschnecken) findest du im Tiefkühlregal!

Schönen Urlaub! =)

feldberg
Frischling
Frischling
Beiträge: 26
Registriert: 16 Aug 2006 16:46:33
Geschlecht: männlich
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Urlaub in Lund/ Südschweden

Beitragvon feldberg » 26 Apr 2012 21:25:12

Hallo,
vielen Dank für Eure Hilfe. Es hat alles prima geklappt.
In Schweden ist es wirklich einfach an gf Produkte zu kommen.

Nochmals Danke für Eure Tips.


Grüße
Feldberg

Balu der Bär
Frischling
Frischling
Beiträge: 19
Registriert: 02 Apr 2012 20:48:31
Geschlecht: männlich
Wohnort: Brühl

Re: Urlaub in Lund/ Südschweden

Beitragvon Balu der Bär » 27 Apr 2012 06:54:52

Hallo Ihrs,
kennt denn jemand die Schwedischen Produkte namentlich (evtl. Firma)?
Eine Freundin fährt in drei Wochen und würde für unseren Sohn ja was mitbringen...sie hat aber grundsätzlich so gut wie keine Ahnung.

Gruß

Anja

Evelyn
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 604
Registriert: 07 Jan 2007 18:24:36
Wohnort: Braunschweig

Re: Urlaub in Lund/ Südschweden

Beitragvon Evelyn » 27 Apr 2012 09:43:52

Da gibt es die Firmen
Finax: Verschiedene Mehle, auch Brötchen als Dauerbackware, Müsli
Semper: Mehl, Nudeln, Dauerbackware, Knäcke, Müsliriegel, Cornflakes
Mix Well: Verschiedene Mehle
Fria:Tiefkühlbrot,Brötchen, Zimtschnecken, Schokokuchen....
Crazy Bakers: Dauerbackware, Kekse, Knäcke
Schär (teuer weil Importware)
Moila´s: Mehl
Carlshamn: Mehl
MEHR FÄLLT MIR GRAD NICHT EIN. Einfach im Supermarkt nach dem glutenfreien Regal und Tiefkühlschrank Ausschau halten. Bis jetzt war immer alles in einem Regal untergebracht und nicht wie bei uns im ganzen Laden verstreut.
Gruß Evelyn

annekanne
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 179
Registriert: 14 Dez 2010 07:14:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Re: Urlaub in Lund/ Südschweden

Beitragvon annekanne » 12 Jan 2014 15:04:35

hejsan,

in lund war ich letztens im VESPA gf pizza essen: Karl XI gata 1
es gibt auch noch weitere filialen in anderen städten (zb malmö).
essen war sehr lecker, aber ich muss sagen, dass die bedienung hätte freundlicher sein können (gilt auch für die eine filiale in malmö, wo ich auch war).
http://www.vespa.nu/

noch was zu Malmö:
war dort zufälligerweise im raw food house, wo sie auch einiges an gf essen hatten: Friisgatan 8
www.rawfoodhouse.se
das zitronentörtchen war sehr lecker (hatte leider grad vorer besagte pizza verputzt und war bis obenhin voll).
das essen sah interessant (im positiven sinn) und lecker aus und das cafe war auch ganz nett, aber in der ecke wo ich saß rochs ein bisschen merkwürdig...(ich glaub da hat irgendein gast essen unter den kissen vergraben oder so).würd ich aber nochmal hingehen.

zu malmö, lund und göteborg generell: wenn man nicht grad ein museum besuchen will, reichen jeweils ein paar stunden aus, um durch die städte zu laufen. lund hat mir mit abstand am besten gefallen, da es viele alte schöne gebäude gab.

lg,annekanne


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Login