Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Zurück aus Schweden

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.

Zurück aus Schweden

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.
Evelyn
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 604
Registriert: 07 Jan 2007 18:24:36
Wohnort: Braunschweig

Zurück aus Schweden

Beitragvon Evelyn » 29 Jul 2008 18:39:31

:wink: Nun sind wir wieder in Deutschland "angekommen".
Uns hat das Land sehr gefallen- Die Weite, Ruhe und die viele Natur sind schon beeindruckend.
Sehr schön war auch, endlich mal das Doggi-bag zu Haus lassen zu können.
Wir haben MC-Donald´s gf- Hamburger ausprobieren können. Er steht nicht auf der Speisekarte, man hat sich aber jedesmal richtig gefreut als wir nachfragten. Er war dann auch innerhalb 2 Minuten auf dem Tisch.
Glutenfreies Mehl/Müsli/Knäcke/Nudeln (Semper, Finax,Schär) haben wir in jedem kleinen Dorfsupermarkt( ICA-Nära/ COOP) in Smaland gefunden. In den großen (ICA- MAX/ COOP MAX und Willy´s) war die Auswahl entsprechend größer. Fast überall gab es tiefgefrorenes Brot, Brötchen, Zimtschnecken, Vanillekringel, Schokokuchen etc. von Fa Fria. Wermutstropfen für alle die es nicht vertragen: Fast alles enthält gf Weizenstärke. Gefunden habe ich 2 Produkte, die es so in Deutschland nicht(?) gibt: Fibrex in Flockenform (getrocknete Zuckerrübenballaststoff), so das man ihn auch für Müsli verwenden kann.
Pofiber von Fa Semper- Ist Ballaststoff aus der Kartoffel (70gr Ballaststoff/100gr) Beides explizit als gf ausgewiesen.
In Vaxjö gibt´s in der Fußgängerzone eine Pizzeria, die alle Pizzen auch als gf anbietet, Preisaufschlag 5 Kronen, ca 60cent.
Eigentlich alle loose Ware im Supermarkt war Volldeklariert- So konnten wir auch das Süßwarenregal plündern.
Auch bei den Eisständen haben wir immer eine Allergenliste hängen gesehen. Das Personal guckte uns nicht an als ob´s donnert, sondern war informiert und hilfsbereit.
In Vimmerby gibt´s das Pippi-Langstrumpfland. Im Wegführer wird darauf hingewiesen, das es überall gf- Essen gibt (gf-Hot-Dog z.b.) Wir können dies nach einem tollen Tag dort nur bestätigen. Der Eintritt ist happig, es lohnt aber, so man Kid´s hat oder es selber geblieben ist. Das Essen drinnen dann preislich eher günstig.
Bei ICA sind einige Eigenmarken extra mit gf und lf gekennzeichnet- so z.b. Köttbullar und Hotdogwürstchen.
So, jetzt fällt mir spontan nix mehr ein.
Außer: Schweden, wir kommen wieder!

Hey da
Evelyn und Elias :hallo:

spiderlily
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 248
Registriert: 10 Jun 2008 09:09:32
Wohnort: Berlin

Beitragvon spiderlily » 29 Jul 2008 18:54:09

Hallo Evelyn,

bist du sicher, dass du in Schweden warst und nicht im Paradies? :jumpingtwice:
Das hört sich ja so traumhaft an, dass mag man im ersten Moment gar nicht glauben. Ich habe zwar schon so viel über Schweden gehört, aber so schön, habe ich es noch nicht beschrieben bekommen.
Herzlichen Dank für die vielen und wunderbaren Infos aus dem Paradies.
:eatingsmilie: :eatingsmilie: :eatingsmilie:
Lieber Gruß, Spiderlily

Benutzeravatar
juan
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 472
Registriert: 01 Nov 2005 13:54:01
Wohnort: Wien Umgebung

Beitragvon juan » 29 Jul 2008 20:23:26

Hallo, bekomme gerne Fernweh. Waren vor 2 Jahren genau in der Gegend. (und noch ein bisschen wo anders).
Annalena 1998
Henrik 2004
Lennart 2008
2 Sternenkinder 2003

Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.
Albert Einstein

flickan
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 204
Registriert: 10 Dez 2007 16:39:35
Wohnort: Ratzeburg

Beitragvon flickan » 30 Jul 2008 13:05:31

Hej Evelyn!

Ich habe deinen Beitrag gerne gelesen. Du hast es genauso beschrieben wie es wirklich in Schweden ist. Ich weiß es wirklich. Ich komme aus Schweden und wir sind gestern zurückgekommen. Wir waren fast 2 Wochen dort um meine Eltern zu besuchen.

Wir sind zurückgefahren mit einen vollen Kofferraum -eigentlich wie immer. Für alle Leute, die es nicht wissen. Schweden ist ein Paradies für Zöliakiekranke Leute. Viele wissen Bescheid und es ist selbstverständlich wenn man sagt es muß glutenfrei sein. Mein Sohn hat die Burger von Max genossen. Superlecker!

Wie du schon schreibst, auf den Wurstwaren steht fast immer "glutenfri och lactosfri". Das tiefgefrorene Brot ist auch ganz gut. Semper hat jetzt ein neues Brot, dass heißt "Toasty". Mein Sohn war ganz begeistert. Das ist luftig, saftig und wenn es getoastet ist auch sehr knusprig.

Schweden ist ein wunderschönes Land. Übrigens, Växjö kenne ich ganz gut. meine Heimat liegt in der Nähe.

Hej då

flickan [schild=4 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Sverige[/schild]

Treffi
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 413
Registriert: 12 Dez 2004 17:55:14
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Derenburg

Beitragvon Treffi » 30 Jul 2008 13:50:37

Hallo, Ihr Schwedenliebhaber!
Gibt es sowas wie Suchtfaktor Schweden?
Wir waren Ende Juni/Anfang Juli das erste MAl da - und kommen ganz bestimmt wieder.
Ich kann Euch nur zustimmen, es ist fast wie im Paradies - wäre da bei mir nicht die gf Weizenunverträglichkeit.
Aber in der Kühltruhe außer Almondytorten auch andere zu finden war einfach toll.
In jedem kleinem Kiosk wußte jeder gleich was gf ist, ohne lang und breit zu erkläre wiese weshalb warum.
Das wir mit unseren nicht vorhandenen Schwedischkenntnissen ganz gut mit Englisch über die Runden gekommen sind, fand ich auch Klasse. Außer unserer Vermieterin konnte jeder Englisch.
Wir fahren mit Sicherheit mindestens noch einmal nach Schweden (ich könnt schon wieder ..).
Zuletzt geändert von Treffi am 30 Jul 2008 18:13:12, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
juan
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 472
Registriert: 01 Nov 2005 13:54:01
Wohnort: Wien Umgebung

Beitragvon juan » 30 Jul 2008 16:37:47

Ja es macht süchtig. Diese Landschaft, die Ruhe, die freundlichen Leute,....

Jedesmal wenn ich nach Österreich zurückkehre muss ich heulen. Es ist wie wenn man mich aus meine Heimat rausreisst. Obwohl ich ja bis jetzt nur in Österreich gelebt habe.

Wenn ich nicht so feig wäre...wäre ich schon längst ausgewandert.

Nächstes Jahr fahren wir hoffentlich wieder. Wir wollen die Route 45 fahren.
:wink:
Und irgendwann wenn die Kids groß sind und selbstständig will ich die Hurtigroute fahren.
Annalena 1998

Henrik 2004

Lennart 2008

2 Sternenkinder 2003



Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.

Albert Einstein

Evelyn
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 604
Registriert: 07 Jan 2007 18:24:36
Wohnort: Braunschweig

Beitragvon Evelyn » 31 Jul 2008 19:55:26

Jo,
ich komm mir auch vor wie ausgestoßen....
Die ersten schönen (ha ha) Erlebnisse hatte ich schon an der ersten Autobahnraststätte. Da kann man mal sehen, was es bewirkt, wenn sich eine Regierung für Behinderte einsetzt.

Gruß Evelyn

Benutzeravatar
Yvonnsche
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 183
Registriert: 23 Dez 2007 09:05:32
Wohnort: Bayern

Beitragvon Yvonnsche » 31 Jul 2008 20:16:37

Hi Ihr,
uns hat auch letztes Jahr der Schweden-Virus gepackt. Wusste da aber noch nicht das ich Zöli habe.
Aber nächstes Jahr hat uns Schweden wieder und wir sind wirklich am überlegen, ob irgendwann für immer.

Hej då och god natt

Yvonnsche
FREUNDE sind die Familie, die wir uns selbst aussuchen

fee
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 446
Registriert: 14 Feb 2007 11:32:57
Wohnort: Schwarzenbek
Kontaktdaten:

Beitragvon fee » 03 Aug 2008 11:50:13

Hej, alle zusammen,

auch wir sind leider wieder zurück aus einem wahren Traumland!!!!

Die Voraussagen über das glutenfreie Leben in Schweden, sie trafen alle zu. Ich konnte es mir zuvor nicht vorstellen.

Als wir in unserem Ferienhäuschen nahe Malilla mitten in Smaland ankamen, fanden wir noch am gleichen Abend in einem Laden glutenfreies Mehl. Später, in anderen Orten wurden wir fast überschüttet mit dem Angebot.

Landschaftlich waren wir ebenso überwältigt von Wäldern und Seen aber auch auf der Rücktour von der Südküste wie von der Freundlichkeit der Menschen. Flickan hatte es mir in zahlreichen Mails bereits vorausgesagt, und Flickan, Du hattest so Recht!

Nächstes Jahr müssen wir da unbedingt wieder hin! Wer kommt mit*g*?
Jetzt müssen wir mal sehen, ob wir Semper oder ähnliche Anbieter auch hier bekommen. Die Sachen dort oben waren wirklich lecker!

Liebe Grüße
Fee

Evelyn
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 604
Registriert: 07 Jan 2007 18:24:36
Wohnort: Braunschweig

Beitragvon Evelyn » 03 Aug 2008 18:27:39

Na,
wenn´s Geld reicht :oops: sind wir dabei!
Bin jetzt schon wieder am gucken, wohin ´s geh´n soll :wink:

Hey da

Evelyn


P.S. Wie bekommt ihr bloß den Kringel auf das "da" ?

Benutzeravatar
RoXxyDice
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 166
Registriert: 20 Feb 2007 16:31:29
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon RoXxyDice » 03 Aug 2008 22:02:06

Huhu :)

Sind auch seit Samstag wieder da.

Schweden ist einfach ein Traum!

Ich kann das "å" einfach schreiben, weil ich eine schwedische Tastatur benutze, hihi.

Hoffentlich darf ich kurz vor Weihnachten nochmal hin!

Schön, dass wir uns alle einig sind, dass es in Schweden so toll ist :)

Hejdå
Roxxy

Benutzeravatar
Yvonnsche
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 183
Registriert: 23 Dez 2007 09:05:32
Wohnort: Bayern

Beitragvon Yvonnsche » 04 Aug 2008 14:50:25

Hallo Evelyn,

na ganz einfach, ich kopier von den anderen das a mit Kringelchen *ggg* und schon hast du es.

Liebe Grüße
Yvonnsche
FREUNDE sind die Familie, die wir uns selbst aussuchen


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login