Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Brügge

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.

Moderator: SierraHotel

Brügge

Fragen, Tipps, Reiseberichte und Adressen zu glutenfreien Hotels, Pensionen, Restaurants usw.

Moderator: SierraHotel

Elle
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 9
Registriert: 31 Jan 2013 19:13:38
Geschlecht: weiblich

Brügge

Beitragvon Elle » 26 Mai 2013 20:08:09

War schon mal jemand von euch in Brügge und hat Erfahrung mit glutenfrei Essen gehen usw. Bisher habe ich das Hotel Fevery gefunden mit dem glutenfreien Frühstück.....aber leider schon ausgebucht:-(. Dann habe ich von einer Bar gehört:2BE Bar, die gut schmeckendes gf Bier haben sollen, kennt das jemand? Ich bin dankbar für alle Tipps. Ach ja, als Unterkunft habe ich jetzt ein Bed and Breakfast, wo ich Brot mitbringe. Ich hatte leider nichts Besseres für Zölis gefunden.
Gruß von Elle


[Mod/P ./. Thema verschoben aus glutenfrei unterwegs / allgemein]

Elle
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 9
Registriert: 31 Jan 2013 19:13:38
Geschlecht: weiblich

Re: Brügge

Beitragvon Elle » 20 Jul 2013 08:51:10

Ich antworte mir selbst: B&B Alice &Anais in Brügge hat sich sehr engagiert und gut um ein glutenfreies Frühstück bemüht.Wir können es wärmstens empfehlen!

annekanne
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 179
Registriert: 14 Dez 2010 07:14:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Re: Brügge

Beitragvon annekanne » 20 Jul 2013 10:39:07

hallo elle,
hatte vor ein paar jahren nicht so gute erfahrungen in belgien gemacht,damals waren sie nicht sehr weit...aber ich habe auch gehört,dass jemand anderes das nicht so empfand.
ein paar anmerkungen:
- ich weiß ja nicht ,wann du fährst,aber bitte achte auf die großen sommerferien :!: da haben viele restaurants auch geschlossen.
. wir haben öfters bei exki.be mittags eine suppe oder salat gegessen. es gibt auch ähnlich andere läden.
- gerade erst vor ein paar tagen habe ich gelesen, dass sich belgische restaurants zusammen geschlossen haben, um sowas wie eine gf kette zu bilden. (ich meine,dass das zwischen gent und brügge war) das war direkt auf einer seite vom fremdenverkehrsamt oder so --> :google: vllt haben die ja auch infos für direkt in brügge.

bin schon sehr gespannt auf deine tipps, die du von der reise mitbringst! bitte unbedingt ein update machen! :merci:

Elle
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 9
Registriert: 31 Jan 2013 19:13:38
Geschlecht: weiblich

Re: Brügge

Beitragvon Elle » 22 Jul 2013 08:51:32

Wir waren nur in Brügge. Es gibt gut schmeckendes glutenfreies Bier in der Bar Don Quichote, Eiermarkt und im toBe, am Kanal, sehr große Bar mit angeblich allen Biersorten. Die Biermarke ist Mongozo. Im B&B haben die Vermieter sich im Vorfeld gut informiert, glutenfreies Müsli und Produkte von Schär besorgt, Alice&Anais, Werkhuisstraat 1, sehr zentral gelegen. Von außen sieht das Haus noch reichlich abgerockt aus, aber innen haben die Besitzer liebevoll und aufwendig renoviert. Fotos gibt es bei Facebook. Essen waren wir im Huisvetterhuis, mitten im Touristengetümmel, am Kanal. Das Essen war sehr gut, nicht zu teuer, gegessen haben wir Matjes mit Kartoffeln....da kann man nichts falsch machen!
Andere Restauranterfahrungen haben wir nicht wirklich :-(

Rookie Andrea
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 396
Registriert: 01 Jan 2012 10:32:27
Geschlecht: weiblich

Re: Brügge

Beitragvon Rookie Andrea » 22 Jul 2013 19:16:07

Ich war seit meiner Diagnose nicht mehr in Belgien bzw. Brügge, aber Pompes gibt es überall, sogar zu Muscheln im Aud wurden sie serviert. Und da es nichts parniertes gibt, sollte es für uns passen.
Bitte um weitere Erfahrungsberichte, vielleicht komme ich ja nächstes Jahr hin :-)
Lg Andrea


Zurück zu „Belgien, Niederlande, Luxemburg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Login