Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Man lernt nie aus.....

Neu hier? Dann kannst Du Dich hier vorstellen.

Man lernt nie aus.....

Neu hier? Dann kannst Du Dich hier vorstellen.
snowwhite
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 4
Registriert: 13 Aug 2017 07:32:09
Geschlecht: weiblich

Man lernt nie aus.....

Beitragvon snowwhite » 13 Aug 2017 07:45:50

hallo ihr lieben,
ich habe euch heute gefunden, weil ich nach dem zusammenhang von aktivimpfungen und zöliakie gesucht habe.
ich selbst bin 56 jahre alt und habe von geburt an sprue bzw. zöliakie. nach schweren zeiten, geht es mir heute recht gut. doch nun möchte ich gerne eine reise machen, für die eine gelbfieberimpfung vorgeschrieben wurde.
seit meiner kindheit habe ich sehr schlechte erfahrungen mit aktivimpfungen gemacht. besonders die auffrischung der sog. schluckimpfung wurde mir fast zum verhängnis...
seitdem habe ich nur eine hepatitis b impfung erhalten, aber auch nicht vollständig.
nun mir fehlen zu dem thema impfung also informationen.
ich würde mich freuen, wenn jemand von euch dazu etwas berichten kann. (übrigens, meinen hausarzt werde ich auch noch befragen.)
ganz lieben dank
viele grüße aus der südpfalz snowwhite :-D

Benutzeravatar
moni130
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 4205
Registriert: 19 Sep 2004 20:28:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in der schönen Rhön

Re: Man lernt nie aus.....

Beitragvon moni130 » 17 Aug 2017 08:07:14

Zöliakie und impfen hat generell nix miteinander zu tun.

Zöliakie hat man nicht von Geburt an, sondern sie entwickelt sich erst durch Gluten,das mit der Nahrung aufgenommen wird. Also frühestens mit dem ersten Brei.
--------------------------------------------------------------------------------------
Immanuel Kant (1784): "Sapere aude – Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen."

Benutzeravatar
rehlein
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 27 Jan 2016 17:27:27
Geschlecht: weiblich

Re: Man lernt nie aus.....

Beitragvon rehlein » 17 Aug 2017 15:14:49

Hallo
Zu Impfungen hatte ich mich hier auch schonmal ausgelassen.
Falls tatsächlich nicht mit Gluten im Zusammenhang (was ich nicht glaube) ICH hatte und habe die Größten Probleme mit Impfungen.
Und bin deshalb nicht mehr gegen alles wie z.B. Grippe geimpft, leider.

Gelbfieber MUSS in vielen Ländern sein, erste Frage am Flughafen, wenn nicht geimpft, zurück.
Aber wenn Du in ein Land reist für das Geldfieberimpfungen Pflicht sind, sind sicher auch weitere Impfungen empfehlenswert.
Fange auf jeden Fall sehr früh an.

Trotzdem eine gute Reisevorbereitungs - Zeit
und eine schöne Reise!!
Grüße vom Rehlein


Zurück zu „Neue Mitglieder stellen sich vor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Login