Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Komplett GF Supermarkt

Hier könnt ihr euch Umfragen von anderen Mitgliedern ansehen und auch selbst Umfragen erstellen --> Hinweis: Umfragen mit Link auf externe Internetseiten nur mit Genehmigung der Administratoren

Komplett GF Supermarkt

Hier könnt ihr euch Umfragen von anderen Mitgliedern ansehen und auch selbst Umfragen erstellen --> Hinweis: Umfragen mit Link auf externe Internetseiten nur mit Genehmigung der Administratoren
alme
Frischling
Frischling
Beiträge: 12
Registriert: 05 Mär 2013 12:38:01
Geschlecht: weiblich

Komplett GF Supermarkt

Beitragvon alme » 12 Mär 2013 17:10:53

Hallo an alle,
besteht allegemein Interesse an Supermärkten in denen nur gf Produkte angeboten werden? D h. man muss nicht kontrollieren, sondern kann alees kaufen, was in den Regalen steht.
Für mich ein Traum. Für Euch auch?

Christine Schäffer
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 506
Registriert: 07 Mai 2005 13:14:24
Wohnort: Neustadt an der Weinstraße

Re: Komplett GF Supermarkt

Beitragvon Christine Schäffer » 12 Mär 2013 17:46:48

Hallo,

ja,das wäre kein Traum sondern das gibts wirklich....einmal "Senzo" in Kiel und dann noch "Glutenfrei Backshop" in Speyer.

LG
Christine

Mod/H --> edit

Benutzeravatar
Purzeline
Moderator
Moderator
Beiträge: 8436
Registriert: 07 Apr 2004 09:01:30
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ravensburg (Umgebung)
Kontaktdaten:

Re: Komplett GF Supermarkt

Beitragvon Purzeline » 12 Mär 2013 18:44:32

Christine Schäffer hat geschrieben:ja,das wäre kein Traum sondern das gibts wirklich....einmal "Senzo" in Kiel und dann noch "Glutenfrei Backshop" in Speyer.


und auch Senzo-Glutine in Ulm
Grüßle
Purzeline


================================================================

In meinen Beiträgen gebe ich meine persönliche Meinung, mein aktuelles Wissen und meine Erfahrung weiter.
Meine Beiträge ersetzen nicht die qualifizierte Beratung, Diagnostik und Therapie durch einen Arzt!

Benutzeravatar
Kagari
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 937
Registriert: 11 Apr 2007 08:17:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München (Umgebung)
Kontaktdaten:

Re: Komplett GF Supermarkt

Beitragvon Kagari » 12 Mär 2013 18:52:58

Supermarkt nicht direkt, aber bei dem Lagerverkauf von Querfood bei München bekommt man auch vieles.
Viele Grüße, Kagari

Jeder Weg führt ans Ziel - auch glutenfrei :-)
www.gfnatürlich.de

Benutzeravatar
nic_e
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: 07 Mär 2012 16:08:14
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ulm

Re: Komplett GF Supermarkt

Beitragvon nic_e » 13 Mär 2013 07:19:44

... der keline Laden in Ulm ist echt super :yes:
Kauf da sehr gerne ein und man kann entsprechende Frischprodukte wie Maultaschen auch vorbestellen.

amylyn
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: 03 Mär 2013 12:36:40
Geschlecht: weiblich

Re: Komplett GF Supermarkt

Beitragvon amylyn » 13 Mär 2013 15:32:13

Das ist ja klasse!Sowas fehlt hier in Hannover auch.Obwohl bei Edeka haben sie mir gesagt das sie Gf Lebensmittel weg schmeissen,weil so wenig Nachfrage sei :(
Bofrost brachte gestern Gf Maultaschen die auchs ehr lecker waren.Überhaupt gehen sie total auf die Bedürfnisse von meinem Sohn ein und die tele Ernährungsberaterin ist auch Top!
Stelle fest ,auch beim tgl kochen,das alles viel leichter ist als ich dachte ;-)

Sibylle

Re: Komplett GF Supermarkt

Beitragvon Sibylle » 13 Mär 2013 15:53:22

alme hat geschrieben:Hallo an alle,
besteht allegemein Interesse an Supermärkten in denen nur gf Produkte angeboten werden?


Ich verstehe das nicht! Gibt es einen Laden für nur Diabetiker oder einen Laden für nur Nussallergiker... ??
Man kann doch gucken, was man kauft. Wieso ein extra Laden? Immer wieder lese ich hier, dass die Zölis eine ungewollte Außenseiterrolle einnehmen - und dann ein extra Laden?? Das passt doch nicht zusammen!

In Karlsruhe gab es übrigens auch mal so einen Extraladen. Ich hab mal eingeschaut: Es sah aus wir früher bei uns im Konsum (viel Regal, wenig Ware). Und das was es gab waren die üblichen abgepackten Produkte, die es sonst auch zu kaufen gibt. Mich hat der Laden nicht angesprochen. Vielleicht bin ich aber auch kein Maßstab, denn ich vermeide es so gut es geht, verarbeitete Produkte zu kaufen.

Marion
Frischling
Frischling
Beiträge: 16
Registriert: 20 Apr 2013 22:16:48
Geschlecht: weiblich

Re: Komplett GF Supermarkt

Beitragvon Marion » 28 Apr 2013 22:12:17

Ich find so einen Laden auch gut!

Benutzeravatar
Biest1001
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1809
Registriert: 06 Jan 2007 01:02:54
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Gerolzhofen
Kontaktdaten:

Re: Komplett GF Supermarkt

Beitragvon Biest1001 » 30 Apr 2013 08:06:22

Hier in der Nähe gab es einen solchen Laden, der war klasse. Dort bekam man auch Sachen, wo man sonst immer extra bestellen musste. Die Frage ist, ob sich sowas auf Dauer lukrativ und erfolgreich betreiben lässt. Viele bestellen ja doch im Netz und allen kann man es sowieso nie recht machen...
Mein gf Kochblog:
http://onlyglutenfree.wordpress.com/

Das Wichtigste ist es, nicht mit den Fragen aufzuhören...


Albert Einstein

Michaela1974
Frischling
Frischling
Beiträge: 37
Registriert: 10 Jul 2012 13:32:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Allgäu

Re: Komplett GF Supermarkt

Beitragvon Michaela1974 » 30 Apr 2013 18:04:32

Sibylle hat geschrieben:
Ich verstehe das nicht! Gibt es einen Laden für nur Diabetiker oder einen Laden für nur Nussallergiker... ??
Man kann doch gucken, was man kauft. Wieso ein extra Laden? Immer wieder lese ich hier, dass die Zölis eine ungewollte Außenseiterrolle einnehmen - und dann ein extra Laden?? Das passt doch nicht zusammen!



Hallo Sibylle,
ich glaube nicht, dass man mit dem Wunsch nach einem gf Shop unbedingt den Status Außenseiterrolle manifestieren möchte, sondern es ist vielleicht eher der Wunsch, einmal völlig gedankenlos ins Regal greifen zu dürfen, und einfach nach Lust und Laune zu kaufen.
Ich z.B. bin beim Einkaufen sehr diszipliniert und kaufe so gut wie nichts fix und fertiges und wenn (wie Wurst, Ketchup, Sahnemeerrettich und ähnliches) nur Produkte, die ich schon lange kenne; damit bin ich bei meinem Einkauf schnell und muss nicht nachlesen. Und diese Disziplin übertrage ich auch beim gf Einkauf von Brot, Nudeln und Co: ich bleibe meist bei Sachen, die ich schon immer gekauft habe.
Um so toller war einmal der Besuch bei der Hammermühle, meinem ersten Laden, der nur mit gf Lebensmitteln bestückt ist - auch wenn es der Vertrieb der eigenen Produkte war- dennoch hat mein Herz über die Fülle der Sachen einen Freudensprung gemacht.

Also, ich muss unbedingt mal nach Ulm zu dem Laden, den Ihr hier genannt habt: das ist nur eine Stunde entfernt - und für ein Freudentänzen fahre ich gerne mal so weit :lol:

Benutzeravatar
moni130
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 4382
Registriert: 19 Sep 2004 20:28:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in der schönen Rhön

Re: Komplett GF Supermarkt

Beitragvon moni130 » 30 Apr 2013 19:31:02

Hallo,
nur Produkte, die ich schon lange kenne; damit bin ich bei meinem Einkauf schnell und muss nicht nachlesen.
Wenn das nicht mal zu heftigen Pannen führt! Es gibt Produkte, die wechseln zwischen glutenfrei und nicht glutenfrei, ohne dass man das irgendwie bemerken kann, es sei denn, man liest bei JEDEM Einkauf die Zutaten noch mal durch.

Ich habe mich kürzlich per PN mit einem Forumsmitglied darüber auseinander gesetzt, ob ein von ihm in seinen "Einkaufswagen" gepacktes Produkt denn nun wirklich glutenfrei sei oder nicht. Ich habe es nämlich - zufällig - in nicht-glutenfreier Form in einem Laden gefunden. Beim weiteren Recherchieren stellte es sich dann heraus, dass wohl schon seit Jahren zwei Varianten mit nur wenigen Gramm Unterschied beim Packungsinhalt im Handel sind, die eine glutenfrei, die andere nicht. Ich könnte noch etliche Produkte nennen, bei denen auch mir schon (beinahe) "Fehlkäufe" passiert sind, weil beim letzten Einkauf des Produkts noch alles einwandfrei glutenfrei war, aber dann plötzlich nicht mehr. TK-Buttergemüse, Senf, Schokolade, saure Gurken ....

Michaela1974
Frischling
Frischling
Beiträge: 37
Registriert: 10 Jul 2012 13:32:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Allgäu

Re: Komplett GF Supermarkt

Beitragvon Michaela1974 » 01 Mai 2013 18:04:25

Hallo Moni,
das stimmt schon, was Du schreibst, Du hast grundsätzlich recht. Und eigentlich: kontrolliere ich auch - wenn auch nur noch mit einem Blick, da ich bei meinen gewohnten Lebensmittel inzwischen weiß, wo was steht (durchgestrichene Ähre, vorne steht glutenfrei drauf oder der Hersteller bezeichnet die Allergene in der letzten Zeile der Zutatenliste ganz gewissenhaft). Auf andere fertige Lebensmittel verzichte ich weitestgehend, einfach weil ich keine Lust habe, ständig alle Zutaten durchzulesen. Ich bin früher schon öfters darauf reingefallen. Bspw. als die MarsCompany vor ca. 20-30 Jahren anfing, gh Schokoriegel zu produzieren und ich es lange Zeit nicht mitbekam. Seit Jahrzehnten gibt es eben keine Schokoriegel der MarsCompany mehr für mich. Um so spannender las ich hier im Forum, dass Mars Mandel für Zölis gehen würde. Wusste ich gar nicht, ging an mir vorüber.

Aber genau das ist es ja, warum ein reiner gf Laden für mich ein Traum wäre: mal Sachen auszuprobieren, bei denen ich mir keinen Kopf machen muss, wo ich keine Zutatenliste durchlesen muss und trotzdem weiß, dass ich es essen darf. Das käme meiner Bequemlichkeit, die zum Verzicht führt, sehr entgegen. ;-)

histamine
Frischling
Frischling
Beiträge: 14
Registriert: 01 Mai 2013 15:34:16
Geschlecht: weiblich

Re: Komplett GF Supermarkt

Beitragvon histamine » 01 Mai 2013 18:49:14

Aber genau das ist es ja, warum ein reiner gf Laden für mich ein Traum wäre: mal Sachen auszuprobieren, bei denen ich mir keinen Kopf machen muss, wo ich keine Zutatenliste durchlesen muss und trotzdem weiß, dass ich es essen darf. Das käme meiner Bequemlichkeit, die zum Verzicht führt, sehr entgegen. ;-)[/quote]


Solch ein Laden wäre nett, aber ......
auch dort könnte ich nicht bedenkenlos zugreifen, da ich auch noch an einer Histaminintoleranz "leide".
Viele GF Lebensmittel, besonders Backwaren sind mit Hefe gebacken, die bei HIT nicht unbedingt bekömmlich sind.

Mein Wunsch wäre eher bei meinen Mitmenschen nicht auf solche Intoleranz zu stoßen :-)

Benutzeravatar
moni130
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 4382
Registriert: 19 Sep 2004 20:28:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in der schönen Rhön

Re: Komplett GF Supermarkt

Beitragvon moni130 » 01 Mai 2013 19:00:16

Hallo Michaela,

lange bevor Du in dieses Forum kamst, hatte ich im Allgäu mehrere Jahre einen - nein keinen Supermarkt, aber einen komplett glutenfrei bestückten Kiosk an einer Freizeitanlage, d.h. dort gab es nur Glutenfreies für ALLE. Neben typischen Kioskartikeln wie Eis (über 30 Sorten gab es da!), Schokolade, Gummibärchen, Kaugummi usw. hatte ich außerdem für Selbstversorger unter Zöli-Gästen, die durch meine Aktionen in den Ort gelockt wurden und auch als Nothelfer für die mitmachende, aber damals teilweise doch noch ziemlich unbedarfte Gastronomie und Hotellerie, vom glutenfreien Mehl bis hin zu Pizzaböden, TK-Fertigprodukten, Brötchen und Bier so ziemlich von allem etwas, was ein Zöli sich wünscht. Es sind da ca. 300 verschiedene Artikel zusammengekommen. Leisten konnte ich das nur, weil es mir nicht um Gewinnmaximierung im finanziellen Sinne ging, sondern weil ich mit meinem Einsatz ganz viele andere Dinge erreichen wollte und auch erreicht habe. Der Aufwand, den ich dafür an 365 Tagen im Jahr zu betreiben hatte, die Risiken, die ich dabei eingehen musste, so etwas könnte kein normaler Händler jemals leisten. Ohne die Erträge aus dem Betrieb der Freizeitanlage wäre das überhaupt nicht möglich gewesen und deswegen musste ich auch sofort aufhören, als die wegzubrechen drohten.

Mars Mandel hatte ich übrigens damals auch in meinem Sortiment. :lol:

Monika

Marion
Frischling
Frischling
Beiträge: 16
Registriert: 20 Apr 2013 22:16:48
Geschlecht: weiblich

Re: Komplett GF Supermarkt

Beitragvon Marion » 26 Mai 2013 19:45:42

Michaela1974 hat geschrieben:
Sibylle hat geschrieben:
Ich verstehe das nicht! Gibt es einen Laden für nur Diabetiker oder einen Laden für nur Nussallergiker... ??
Man kann doch gucken, was man kauft. Wieso ein extra Laden? Immer wieder lese ich hier, dass die Zölis eine ungewollte Außenseiterrolle einnehmen - und dann ein extra Laden?? Das passt doch nicht zusammen!



Hallo Sibylle,
ich glaube nicht, dass man mit dem Wunsch nach einem gf Shop unbedingt den Status Außenseiterrolle manifestieren möchte, sondern es ist vielleicht eher der Wunsch, einmal völlig gedankenlos ins Regal greifen zu dürfen, und einfach nach Lust und Laune zu kaufen.
Ich z.B. bin beim Einkaufen sehr diszipliniert und kaufe so gut wie nichts fix und fertiges und wenn (wie Wurst, Ketchup, Sahnemeerrettich und ähnliches) nur Produkte, die ich schon lange kenne; damit bin ich bei meinem Einkauf schnell und muss nicht nachlesen. Und diese Disziplin übertrage ich auch beim gf Einkauf von Brot, Nudeln und Co: ich bleibe meist bei Sachen, die ich schon immer gekauft habe.
Um so toller war einmal der Besuch bei der Hammermühle, meinem ersten Laden, der nur mit gf Lebensmitteln bestückt ist - auch wenn es der Vertrieb der eigenen Produkte war- dennoch hat mein Herz über die Fülle der Sachen einen Freudensprung gemacht.

Also, ich muss unbedingt mal nach Ulm zu dem Laden, den Ihr hier genannt habt: das ist nur eine Stunde entfernt - und für ein Freudentänzen fahre ich gerne mal so weit :lol:


Ja. Das kann ich absolut nachvollziehen! Bei uns ist es nochmal eine Nummer härter: Meine Tochter wird ohne einen reinen GF-Shop NIEMALS selbständig einkaufen dürfen. Sie hat neben der Zöliakie eben auch noch das Down-Syndrom. Andere Menschen mit Down-Syndrom können sehr wohl lernen weitgehend selbständig zu leben. Aber auch wenn die Kennzeichnungspflicht schon sehr viel wert ist: Zutatenlisten, wird Finja vermutlich nie begreifen und einschätzen können. Allenfalls wird man ihr beibringen können zum GF-Regal zu gehen und aus der dortigen Auswahl eben einzukaufen und/oder auf die durchgestrichene Ähre zu achten.

Und meine Tochter ist vielleicht nicht die einzige, die mit dem Suchen von Produkten restlos überfordert ist. Ich finde GF-Produkte zu suchen ist so ähnlich wie Ostereier-Suchen. Manchmal ganz witzig und lustig und auch ein tolles Gefühl mal an einer unerwarteten Stelle etwas gefunden zu haben, aber für den Alltag eben doch viel zu mühselig.

Ganz ehrlich: Normalität ist nicht, wenn Menschen mit besonderen Bedürfnissen auch ein paar Produkte in einem normalen Laden finden, sondern eher, wenn sie in einem Laden unterwegs sein können in denen alle Produkte ihrer Normalität entsprechen! Normal ist es einfach in einen Laden zu gehen und ohne Etikettenlesen einfach auswählen können. DAS ist normal. Insofern wäre für mich der glutenfreie Laden in einer Stadt etwas, dass uns mehr Normalität bescheren würde - nicht die hier und da ins glutenhaltige Sortiment eingestreuten glutenfreien Produkte ...

Marion
Frischling
Frischling
Beiträge: 16
Registriert: 20 Apr 2013 22:16:48
Geschlecht: weiblich

Re: Komplett GF Supermarkt

Beitragvon Marion » 26 Mai 2013 19:50:44

moni130 hat geschrieben:Hallo Michaela,

lange bevor Du in dieses Forum kamst, hatte ich im Allgäu mehrere Jahre einen - nein keinen Supermarkt, aber einen komplett glutenfrei bestückten Kiosk an einer Freizeitanlage, d.h. dort gab es nur Glutenfreies für ALLE. Neben typischen Kioskartikeln wie Eis (über 30 Sorten gab es da!), Schokolade, Gummibärchen, Kaugummi usw. hatte ich außerdem für Selbstversorger unter Zöli-Gästen, die durch meine Aktionen in den Ort gelockt wurden und auch als Nothelfer für die mitmachende, aber damals teilweise doch noch ziemlich unbedarfte Gastronomie und Hotellerie, vom glutenfreien Mehl bis hin zu Pizzaböden, TK-Fertigprodukten, Brötchen und Bier so ziemlich von allem etwas, was ein Zöli sich wünscht. Es sind da ca. 300 verschiedene Artikel zusammengekommen. Leisten konnte ich das nur, weil es mir nicht um Gewinnmaximierung im finanziellen Sinne ging, sondern weil ich mit meinem Einsatz ganz viele andere Dinge erreichen wollte und auch erreicht habe. Der Aufwand, den ich dafür an 365 Tagen im Jahr zu betreiben hatte, die Risiken, die ich dabei eingehen musste, so etwas könnte kein normaler Händler jemals leisten. Ohne die Erträge aus dem Betrieb der Freizeitanlage wäre das überhaupt nicht möglich gewesen und deswegen musste ich auch sofort aufhören, als die wegzubrechen drohten.

Mars Mandel hatte ich übrigens damals auch in meinem Sortiment. :lol:

Monika


Das finde ich klasse! Und es ist so schade, dass es sowas nicht häufiger gibt. In unserem Naturkostladen z.B. kann ich nichtmal bedenkenlos einkaufen! Denn da steht das glutenfreie Buchweizenmehl direkt neben dem Dinkelmehl und staubt da ein. Da lobe ich mir das Inkoop-GF-Regal, wo tatsächlich alle Produkte sauber und ordentlich und vor allem vom GH-Zeug getrennt herumstehen.

Funnybs
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 519
Registriert: 20 Mär 2012 07:26:08
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Braunschweig

Re: Komplett GF Supermarkt

Beitragvon Funnybs » 27 Mai 2013 06:31:42

Guten morgen,
schön wäre für mich so ein Laden, in dem ich frische, gutschmeckende Backwaren erhalten kann.
Einfach mal so ein Brötchen, ein Stück Pizza oder ein frisches Brot kaufen, das wäre schön....... :rolling:
Liebe Grüße Funnybs/Jutta ;-)

Efraimstochter
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 133
Registriert: 11 Feb 2012 20:22:17
Geschlecht: weiblich

Re: Komplett GF Supermarkt

Beitragvon Efraimstochter » 01 Sep 2013 18:34:50

nic_e hat geschrieben:... der keline Laden in Ulm ist echt super :yes:
Kauf da sehr gerne ein und man kann entsprechende Frischprodukte wie Maultaschen auch vorbestellen.


Huhu, wo is denn der in Ulm???

LG Efraimstochter

Benutzeravatar
Purzeline
Moderator
Moderator
Beiträge: 8436
Registriert: 07 Apr 2004 09:01:30
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ravensburg (Umgebung)
Kontaktdaten:

Re: Komplett GF Supermarkt

Beitragvon Purzeline » 01 Sep 2013 18:46:12

Hallo Efraimstochter :-)

:guckst du hier: http://www.senza-glutine.de/ :looking:
der Laden war schon Thema hier im Forum im Unterforum PLZ 8
Grüßle
Purzeline




================================================================



In meinen Beiträgen gebe ich meine persönliche Meinung, mein aktuelles Wissen und meine Erfahrung weiter.

Meine Beiträge ersetzen nicht die qualifizierte Beratung, Diagnostik und Therapie durch einen Arzt!

Efraimstochter
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 133
Registriert: 11 Feb 2012 20:22:17
Geschlecht: weiblich

Re: Komplett GF Supermarkt

Beitragvon Efraimstochter » 02 Sep 2013 14:27:01

Hallo Purzeline,

danke, habe ihn mittlerweile auch im Internet ausfindig gemacht ;0)

War lange nicht mehr da und hab nicht viel quergelesen...

LG Efraimstochter


Zurück zu „Umfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login