Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Neue Umfrage zum Thema: Wer hat Zöliakie in der Familie? - Seite 3

Hier könnt ihr euch Umfragen von anderen Mitgliedern ansehen und auch selbst Umfragen erstellen --> Hinweis: Umfragen mit Link auf externe Internetseiten nur mit Genehmigung der Administratoren

Neue Umfrage zum Thema: Wer hat Zöliakie in der Familie?

Hier könnt ihr euch Umfragen von anderen Mitgliedern ansehen und auch selbst Umfragen erstellen --> Hinweis: Umfragen mit Link auf externe Internetseiten nur mit Genehmigung der Administratoren

Welche Familienmitglieder haben auch Zöliakie oder Sprue?

Vater
8
4%
Mutter
12
5%
Bruder
5
2%
Schwester
2
1%
Oma
4
2%
Opa
2
1%
Meine Tochter
40
18%
Mein Sohn
14
6%
Niemand
115
51%
Mehrere Familienmitglieder
23
10%
 
Abstimmungen insgesamt: 225

Benutzeravatar
felix465
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1118
Registriert: 02 Nov 2008 15:58:20
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 41836 Hückelhoven, NRW
Kontaktdaten:

Re: Neue Umfrage zum Thema: Wer hat Zöliakie in der Familie?

Beitragvon felix465 » 15 Mai 2013 08:10:35

@Lily
Das Problem kenn ich leider. Ich tippe bei meiner Mutter drauf, dass sie es evtl auch haben könnte (Brustkrebs, Osteoporose, Darmprobleme usw). Als sie vor 3 Jahren mit Brustkrebs im Krankenhaus lag, hab ich den Doc gebeten, zu testen. Habe ihm sogar genau gesagt, worauf er achten soll, aber die Untersuchung wurde nicht gemacht :( . Ich hab mit meiner Mutter schon öfter darüber gesprochen und obwohl sie auch für mich glutenfrei kocht, wenn ich mal da bin, meint sie, sie will es gar nicht wissen und würde sich eh nicht daran halten. Macht einen schon wütend, aber was soll man machen. Jeder ist für seinen Körper verantwortlich und ich kann es ihr nicht abnehmen.

Benutzeravatar
Miss Melody
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 552
Registriert: 25 Jul 2008 10:47:32
Wohnort: Berlin

Re: Neue Umfrage zum Thema: Wer hat Zöliakie in der Familie?

Beitragvon Miss Melody » 11 Dez 2013 23:37:39

Schiiieb! 8)

Ich bin derzeit nur sporadisch LIVE dabei. Mir fällt aber auf, dass es doch recht viele Neuanmeldungen gibt oder täusche ich mich? Herzlich Willkommen. 8)

Viele liebe Grüße und :happy christmas:

Miss Melody

annekanne
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 179
Registriert: 14 Dez 2010 07:14:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Re: Neue Umfrage zum Thema: Wer hat Zöliakie in der Familie?

Beitragvon annekanne » 12 Dez 2013 00:34:08

@missmelody: hat funktioniert :wink:
finde ich eine sehr interessante umfrage!
ich wünsch es zwar keinem, aber es wär schon cool,wenn es noch jemand in meiner familie haben würde...

Benutzeravatar
Anne23
Frischling
Frischling
Beiträge: 27
Registriert: 13 Aug 2012 20:20:25
Geschlecht: weiblich

Re: Neue Umfrage zum Thema: Wer hat Zöliakie in der Familie?

Beitragvon Anne23 » 02 Jan 2014 11:15:43

habe mit "Niemand" abgestimmt.
Allerdings meine ich, daß da auch eine bis heute nicht diagnostizierte / versteckte Zöliakie bzw. Gluten-Unvertr. nicht ganz auszuschliessen ist.

Claudi
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 235
Registriert: 30 Jul 2004 19:15:52
Wohnort: Raum Stgt.

Re: Neue Umfrage zum Thema: Wer hat Zöliakie in der Familie?

Beitragvon Claudi » 02 Jan 2014 19:42:12

Hallo,

außer mir gibt es bisher auch niemand in der Familie mit Zöliakie, der noch lebt.
Da ich die Gene habe war ein Vorfahre damit belastet. Meine Großeltern leben nicht mehr, aber meine Oma mütterlicherseits hatte ihr Leben lang Magenprobleme. Ich vermute, dass es Zöliakie war. Sie war ganz bucklig und krumm und hatte Osteoporose. Von der Figur her war sie eher zierlich, so wie ich.
Meine Mutter hat schlechte Leberwerte, weigert sich aber sich auf Zöliakie untersuchen zu lassen. Sie hat doch keine Darmbeschwerden. Eine Zeitlang glutenfrei leben und dann die Leberwerte überprüfen lassen will sie auch nicht, obwohl ich ihr einen Zeitungsartikel darüber gegeben habe.
Meine Adoptivkinder können es glücklicherweise nicht von mir bekommen ;-).

Gruß, Claudi

Benutzeravatar
Miss Melody
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 552
Registriert: 25 Jul 2008 10:47:32
Wohnort: Berlin

Re: Neue Umfrage zum Thema: Wer hat Zöliakie in der Familie?

Beitragvon Miss Melody » 02 Jan 2014 23:55:44

Hallo,

das geht offensichtlich vielen so. Familienmitglieder zu überzeugen ist ziemlich schwierig. Meine Mutter hatte ja eine komische, verkorksten Bluttest machen lassen. Das Thema kam Weihnachten wieder auf ... Mal schauen, ob sie noch mal bei einem anderen Arzt Anlauf nimmt.

LG MM

Benutzeravatar
Anne23
Frischling
Frischling
Beiträge: 27
Registriert: 13 Aug 2012 20:20:25
Geschlecht: weiblich

Re: Neue Umfrage zum Thema: Wer hat Zöliakie in der Familie?

Beitragvon Anne23 » 05 Jan 2014 09:32:33

annekanne hat geschrieben:ich wünsch es zwar keinem, aber es wär schon cool,wenn es noch jemand in meiner familie haben würde...

Ja, das kann ich verstehen. Es ist mit höchster Warscheinlichkeit auch der Fall, nur kommt es auf ganz individuelle autoimmunsystembedingte Reaktion derjenigen, was sich ganz unterschiedlich äüssern kann.

LG
Anne23


Zurück zu „Umfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login