Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Bodensee

u.a. München, Augsburg und Ulm

Moderator: monilein

Bodensee

u.a. München, Augsburg und Ulm

Moderator: monilein

Puppenmutter
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 105
Registriert: 27 Dez 2013 22:34:39
Geschlecht: weiblich

Bodensee

Beitragvon Puppenmutter » 22 Jan 2014 12:00:26

Hallo zusammen,

Ich bin noch relativ neu im Forum! wir haben die Diagnose Zöliakie bei unserer 5 jährigem Tochter im Dezember 2013 bekommen.
Das Wegfahren / auswärts Essen macht mir doch ziemliche Sorgen, daher folgende Frage:
Wir möchten im Mai mit 4 Erwachsenen und 3 Kindern ein Wochenende am Bodensee verbringen. Ich suche ein Hotel, gerne auch mit Schwimmbad, in dem unsere Tochter problemarm essen kann.
Weiterhin freue ich mich über gf - Restauranttipps.

Vielen Dank!
Puppenmutter

Anaesthesist
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: 02 Jun 2011 12:45:39
Geschlecht: männlich
Wohnort: Kreuzlingen/ Konstanz

Re: Bodensee

Beitragvon Anaesthesist » 22 Jan 2014 13:33:10

Hallo Puppenmutter

Da ich selbst am Bodensee, nahe Konstanz, lebe, kann ich Dir keinen Hoteltipp geben, aber bzgl. Gastronomie gibt es da schon etwas. Folgende Restaurants fallen mir ein, in welchen man auf Wunsch und vorheriger Absprache glutenfrei essen kann, alle Restaurants kenne ich aus eigener Erfahrung.

- Restaurant Seelig http://www.restaurantseelig.de/
- Restaurant am Konzil http://konzil-konstanz.de/restaurant/rstaurant.html
- Restaurant Sitara und Mayura http://www.sitara-restaurant.de/
- Restaunrant Baan Thai Mainuastrass 5 (keine HP)
- Restaunrant Sirtaki http://www.bing.com/local/details.aspx? ... &FORM=LARE
- Das Suppengrün http://www.suppengruen.biz/de/
- Eugen`s http://www.eugens-bio.de/
- Restaurant Steg 4 http://www.steg4.de/

Vielleichts hilfts dir weiter... was ich hoffe

Viele Grüsse vom Bodensee

Puppenmutter
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 105
Registriert: 27 Dez 2013 22:34:39
Geschlecht: weiblich

Re: Bodensee

Beitragvon Puppenmutter » 22 Jan 2014 15:08:14

Klasse! Die Informationen sind eine große Hilfe - danke :-D !

Viele Grüße,
Puppenmutter

Benutzeravatar
moni130
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 4188
Registriert: 19 Sep 2004 20:28:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in der schönen Rhön

Re: Bodensee

Beitragvon moni130 » 22 Jan 2014 15:49:34

Hallo Puppenmutter,

wenn Ihr möglichst viel am Bodensee unternehmen wollt, dann wäre Friedrichshafen der ideale Ausgangspunkt. Von dort aus kommt man überall schnell hin, egal ob rüber nach Konstanz oder zur Mainau, ob nach Bregenz (Hotel Restaurant Weisses Kreuz, wo Zölis in der Betreiberfamilie sind) und auf den Pfänder (gf Essen im Bergrestaurant), nach Lindau (gf Eis beim Café Graf am Hafen), im Hotel "Alte Post" in der Fischergasse in Lindau habe ich auch schon gf gegessen usw. In Friedrichshafen kann man im Restaurant beim Zeppelinmuseum direkt am Hafen gf essen. Etwas im Hinterland gibt es in Markdorf noch das in unseren gf-Kreisen bekannte Hotel Bischofsschloss.

Wer am Bodensee möglichst viel unternehmen möchte, sollte sich ab drei Tage Gültigkeitsdauer die Bodensee-Erlebniskarte für Sparfüchse zulegen, oder ab einer Woche die Karte für Seebären. Die lohnen sich wirklich.

Gruß
Monika

Puppenmutter
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 105
Registriert: 27 Dez 2013 22:34:39
Geschlecht: weiblich

Re: Bodensee

Beitragvon Puppenmutter » 22 Jan 2014 18:18:39

Danke!

Das sind ja doch überraschend viele Möglichkeiten! Das Pfänderrestaurant und Zeppelin sind tolle Ideen, wir sind ja mit Kindern unterwegs. Mir fehlt es sehr, dass wir halt nicht mal spontan irgendwo essen können :( , aber mit den vielen Informationen wird es bestimmt ein schönes Wochenende!

Einen schönen Abend,
Puppenmutter

Kilian
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 344
Registriert: 11 Aug 2008 13:57:41
Wohnort: Karlsruhe

Re: Bodensee

Beitragvon Kilian » 22 Jan 2014 20:19:23

Hallo Puppenmutter,
Scheidegg, das Paradies für Zölies ist auch nicht weit. Dort gibt es wirklich viele Restaurants, wo ihr beruhigt gf essen gehen könnt. Wir sind dort sehr gerne, unsere Tochter ist sehr glücklich über das Angebot.
Ich wünsche euch einen wunderschönen Urlaub
Kilian :yes:

Anaesthesist
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: 02 Jun 2011 12:45:39
Geschlecht: männlich
Wohnort: Kreuzlingen/ Konstanz

Re: Bodensee

Beitragvon Anaesthesist » 23 Jan 2014 09:08:14

moni130 hat geschrieben:... und auf den Pfänder (gf Essen im Bergrestaurant)


Intressenhalber würde mich interessieren, welches "Bergrestaurant" hier gemeint ist. Mir ist nämlich keines auf dem Pfänder bekannt,welches explizit glutenfrei anbietet.

Danke schon jetzt für die Antwort.


Gruss
THORSTEN

Benutzeravatar
moni130
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 4188
Registriert: 19 Sep 2004 20:28:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in der schönen Rhön

Re: Bodensee

Beitragvon moni130 » 23 Jan 2014 14:10:40

Hallo Thorsten,

das Restaurant an der Bergstation der Seilbahn, das Berghaus Pfänder, bietet gf nicht von sich aus an, aber wenn man nicht gerade bei maximalem Hochbetrieb dort ankommt, kann man auf Nachfrage und ohne lange Erklärungen sicher gf Essen bekommen, denn es gibt Zölis in der Betreiberfamilie. Man muss halt fragen oder evtl. auch vorher mal anrufen, damit man nicht erst in der Schlange im SB-Restaurant anfangen muss mit seinem Sprüchlein und dabei womöglich an eine nicht so fitte Aushilfe gerät. Die anderen Restaurants am Pfänder sind anderweitig verpachtet und da kennt sich wohl auch keiner aus.

Wenn man an den Bodensee kommt, muss ein Besuch auf dem Pfänder schon wegen dem tollen Blick über den See und in die Berge unbedingt sein. Dazu noch der Alpenwildpark, gleich neben dem Restaurant und die Adlerwarte mit täglich zwei Greifvogelflugvorführungen etwas unterhalb des Restaurants. Das ist wirklich etwas für die ganze Familie.

Noch etwas zum Pfänder: Man kann von dort aus über das Riedstüble bei Möggers, dessen Wirt Charly sich auch bestens auf gf Küche versteht, bis nach Scheidegg wandern (insgesamt knapp. 3 Std. Wanderzeit) und von dort (oder von Möggers) aus mit dem Bus zurück nach Bregenz oder Lindau fahren. Ich würde auch beim Riedstüble empfehlen, vorher mal kurz anzurufen. Ich weiß, dass der Wirt sehr gerne etwas gf zaubert und gerne auch etwas vorbereitet, was spontan machmal, wenn die Bude rappelvoll ist, doch etwas schwieriger werden kann. Und wenn dort gf gerade ausgegangen sein sollte, dann steht man ziemlich hungrig im Wald.

Wer noch mehr Tipps zum Aufenthalt in der Bodenseeregion möchte, darf mich gerne fragen. Ich wohne zwar nicht mehr in der Gegend, habe aber doch einige Jahre dort im Tourismus gearbeitet und viele individuelle Ausflugsvorschläge ausgearbeitet. Mein wichtigster Rat für den Aufenthalt am See: Das eigene Auto stehen lassen. Sobald das Wetter schön ist, steht man garantiert bald irgendwo stundenlang im Stau. Mit Bahn- und Schiffsverbindungen lassen sich die schönsten Ausflugsziele viel entspannter erreichen. Für die Bahn, inkl. bestimmte Fähren und Buslinien gibt es sehr attraktive Tageskarten.

Gruß
Monika

Puppenmutter
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 105
Registriert: 27 Dez 2013 22:34:39
Geschlecht: weiblich

Re: Bodensee

Beitragvon Puppenmutter » 19 Mai 2014 11:00:10

Hallo!

wir haben das letzte Wochenende am Bodensee verbracht - es hat wunderbar geklappt. Das Seehotel-Adler in Ludwigshafen-Bodmann kann ich nur weiterempfehlen. Das Essen für unsere Tochter beim Abendessen als auch beim Frühstück war kompetent, bemüht und lecker. Das Personal kennt sich aus, bzw. fragt nach. Wir fahren definitiv wieder hin.

Viele Grüße,
Puppenmutter

moselprinzessin
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 8
Registriert: 30 Jan 2015 19:31:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Lösnich

Re: Bodensee

Beitragvon moselprinzessin » 24 Aug 2015 17:45:08

Hallo,
wir waren heute im Cafe Graf in Lindau.Dort sind bis auf 3 Sorten alle gf. Sogar gf Waffelhörnchen haben sie. Die Kellnerin die uns bediente kannte sich sehr gut aus, da sie selber betroffen ist. Der Chef kam auch noch an den Tisch und hat mir sogar eine Waffel die leicht beschädigt war geschenkt. Also wirklich zu empfehlen wenn ihr in Lindau seid.
Lg Moselprinzessin

Benutzeravatar
moni130
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 4188
Registriert: 19 Sep 2004 20:28:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in der schönen Rhön

Re: Bodensee

Beitragvon moni130 » 24 Aug 2015 19:07:45

Hallo Moselprinzessin,

das freut mich sehr, dass es jetzt im Café Graf so gut klappt. Ich habe mich, als ich vor ein paar Jahren da "next door" gearbeitet habe, vor lauter Krümelangst nur selten getraut, mir da ein Eis zu holen. Da dieses Café wunderschön liegt, nämlich direkt am Hafen zwischen dem alten Leuchtturm und dem Pier 5 und einen tollen Blick über den Hafen und den See bietet, lohnt sich ein Besuch umso mehr.

Monika

Tommi K.
Frischling
Frischling
Beiträge: 37
Registriert: 07 Apr 2011 19:27:02
Geschlecht: männlich

Re: Bodensee

Beitragvon Tommi K. » 26 Jul 2016 16:23:36

Hallo,

es ein Jahr seit dem letzten Eintrag vergangen aber das Café Graf mit glutenfreiem Eis gibt es immer noch. Unsere Kleine hat sich am meisten darüber gefreut, dass sie das Eis in einer glutenfreien Waffel serviert bekam. Die Bedienung und der Chef waren super nett. Sie haben sogar den Eisportionierer noch mal separat abgespült, als wir diesbezüglich Bedenken äußerten. Also, das Cafe Graf kann ich nur empfehlen!!!

Gruß

Thomas

anja3
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 452
Registriert: 03 Nov 2005 21:36:35

Re: Bodensee

Beitragvon anja3 » 29 Jul 2016 10:04:43

Hallo,

noch eine Empfehlung und "etwas Luxus" im Sommer:

gestern war ich bei einer Fortbildungsveranstaltung, die im Hotel am Kaiserstrand in Lochau (Bodensee) veranstaltet wurden.

Neben einem auf meine Bestellung zubereiteten glutenfreien, veganen Mittagessen, das ausgezeichnet gekocht war, erhielt ich zwei in Folie verpackte feine glutenfreie Saatenweckerl und zum Kaffee (unaufgefordert, als Standard offenbar) ein Kännchen Sojamilch für den Kaffee. Das Essen wurde direkt auf der Panoramaterrasse am See mit Blick auf die Schiffe und den Anlegeplatz für Boote serviert.

Wenn Ihr Euch einmal etwas Besonderes vielleicht in Kombination mit den Festspielen gönnt, kann ich Euch dieses Hotel nur empfehlen.

Liebe Grüße von Anja3

Grummeline
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 1
Registriert: 16 Feb 2013 17:13:29
Geschlecht: weiblich

Re: Bodensee

Beitragvon Grummeline » 23 Feb 2017 20:45:50

Hallo!

Gibt es jemand, der sich im Raum Bodensee/ expl. Insel Reichenau mit Gl-freien Restaurants, bzw. Einkaufsmöglichkeiten auskennt, oder Tipps für einen Kurzurlaub Ende März geben?

Ich würde mich sehr freuen!

Danke im Voraus,

Grummeline


Zurück zu „Postleitzahlenbereich 8“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login