Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

gf suppen FFM-bergerstraße.

u.a. Wiesbaden, Saarbrücken, Frankfurt a.M. und Mannheim

gf suppen FFM-bergerstraße.

u.a. Wiesbaden, Saarbrücken, Frankfurt a.M. und Mannheim
taucher
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 107
Registriert: 07 Okt 2005 17:53:51
Wohnort: aschaffenburg und mainz
Kontaktdaten:

gf suppen FFM-bergerstraße.

Beitragvon taucher » 29 Mai 2012 13:50:44

hallo

und ihr noch ein aktueller tip, wer in ffm mal auf der bergerstraße ist und neben dem tollen eis bei dulce auch vorher eine kleine supper möchte, der sollte ins suppengrün, bergerstraße 26 gehen, der laden bietet frische suppen an, die ganz frisch ohne geschmacksverstärker oder brühen auskommen, die zutaten stammen aus dem direkt anschließendem bioladen nebenan. für den kleinen hunger zwischendurch eine tolle sache!!! fragt vorher nochmal kurz nach und lasst euch beraten, ich habe mir die tomatensuppe schmecken lassen. zu mladen gehört hinter dem haus ein kleiner garten, dort kann man sich es fern ab vom trubel schmecken lassen.

bon appetit!
viele grüße
julia

Suppengrün
Berger Str. 26,
60316Frankfurt

Tel. 069 442098
http://www.suppengruen-frankfurt.de

* [ Mod/Jo Web - Adresse zugefügt ]

Imke68
Frischling
Frischling
Beiträge: 44
Registriert: 10 Jan 2009 21:17:50
Wohnort: Schwarzenbek

Re: gf suppen FFM-bergerstraße.

Beitragvon Imke68 » 01 Jun 2014 21:22:03

Hallo, ich war bitter enttäuscht von dem Laden. Ich rief 2 Tage vor unserem Besuch an und fragte, ob am Tage unseres Besuches eine gf Suppe zu haben sei. Mir wurde gesagt natürlich, alle Suppen seien gf. Also nichts wie hin. Die Dame am Tresen hatte letztendlich keine Ahnung vom Theama. Die Kartoffelsuppe war um 14:00 aus und die Spargelsuppe muß man ja mit Mehl machen. Zu haben war noch ein exotisches Essen mit Rotkohl und Kokos. Für ein Kind nicht grad der Knaller. Ein Kompromiss war dann das Erwärmen eines Eintopfes, der zum Verkauf im Glas gedacht war. Das ging dann per Mikrowelle auf meinen Wunsch hin. Von alleine kamen die 2 Damen nicht auf die Idee. Die Cefin wirkte sehr angefressen und die Tresenkaft war schlichtweg "dösig". Meine Erwartungshaltung war groß und zum Glück wurde die Laune im nahen Eiscafe wieder deutlich besser. Fazit: Wenn man von weiter weg kommt und dort den großen Hunger stillen möchte, ist es dort nicht do doll!Sitzplätze sind rar. Ein kleiner Laden für die schnelle Mittagspause.
Meine Tochter hat Zöliakie.


Zurück zu „Postleitzahlenbereich 6“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login