Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Frühstücken in Hannover.

u.a. Hannover, Magdeburg, Braunschweig und Kassel

Frühstücken in Hannover.

u.a. Hannover, Magdeburg, Braunschweig und Kassel
jantje
Frischling
Frischling
Beiträge: 19
Registriert: 20 Okt 2010 08:43:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hannover

Frühstücken in Hannover.

Beitragvon jantje » 09 Jan 2012 09:58:31

Ich wollte mal meine Erfahrungen im Raum Hannover mitteilen. Ich war in den letzten Monaten mehrfach frühstücken. Ich habe immer kurz erklärt, was Sache ist und dass ich mein eigenes Brot dabei hätte. Bisher war es nie ein Problem. Positive Erfahrungen habe ich in folgenden Cafes gemacht:
Cafe Net(t), Limmerstraße
Extrablatt, in der Nähe vom Kröpcke
Cafe Konrad, Altstadt
~ Adressen siehe weiter unten ~

Wenn ich weitere positive oder negative Erfahrungen mache, poste ich die hier.
Einfach fragen, die meisten haben Verständnis!
Viele Grüße,
Jantje

Benutzeravatar
uli.e.
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: 02 Nov 2010 18:21:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bremervörde

Re: Frühstücken in Hannover

Beitragvon uli.e. » 09 Jan 2012 11:22:57

Hallo
Verständnis ist gut, Brötchen oder Brot da zu haben für uns wäre besser.
In Bremervörde gibt es ein kleines Cafe die auch ohne Anmeldung eingefrorene Brötchen für uns haben , mit einem kleinen extra Backofen werden sie dann frisch aufgebacken. Gruss Uli
Man soll dem Leib etwas Gutes bieten,
damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.
Winston Churchill

jantje
Frischling
Frischling
Beiträge: 19
Registriert: 20 Okt 2010 08:43:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hannover

Re: Frühstücken in Hannover

Beitragvon jantje » 10 Jan 2012 18:59:35

Schön,wenn es woanders noch besser ist. Ehrlich gesagt,bin ich aber schon froh, dass das so unkompliziert klappt. Wenn Freunde frühstücken gehen wollen, muss ich nicht immer absagen oder die Wahl des Cafes einschränken. In Hannover gibt es auch ein Cafe mit gf Brot, das war beim letzten Mal aber so schlecht (die Bedienung kannte sich nicht wirklich aus), dass ich lieber woanders hingehe und mein eigenes Brot mitnehme.

birkenblatt
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 256
Registriert: 03 Okt 2007 18:56:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Erlangen

Re: Frühstücken in Hannover

Beitragvon birkenblatt » 11 Jan 2012 21:02:11

Wenn ich in einem Cafe frühstücke, habe ich auch mein eigenes Brot dabei und ich kann sicher gf essen. Die Lokal-Inhaber wissen, dass ich, wenn sie zustimmen, immer wieder kommen werde.

VG
apfelbaum

m.u.a.b.
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 371
Registriert: 17 Jan 2010 19:33:37
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Norden

Hannover

Beitragvon m.u.a.b. » 28 Mär 2012 15:56:51

Hallo,


wer kennt sich in Hannover aus. Werde das We dort verbringen.
Kennt jemand ein gutes Restaurant und weiß wo ich gut frühstücken kann.
Lg Maike

[ Mod/Jo Beitrag an bestehenden Hannover Thread angehängt ]

Princesa
Frischling
Frischling
Beiträge: 43
Registriert: 11 Mär 2010 10:01:30
Wohnort: Hannover

Re: Hannover

Beitragvon Princesa » 31 Mär 2012 19:17:41

Es gibt in Hannover nur einen Laden bei dem man glutenfrei frühstücken kann soweit ich weiß. Das heißt nur einen Laden der auch immer glutenfreies Brot hat: Carrots and Coffee in der Oststadt, Nähe Listermeile.
Das ist ein vegan-bio Laden, welcher glutenfreies Mangobrot und ich glaube Hirsebrot hat. Mir hat es leider nicht geschmeckt. Die haben auch glutenfreien Kuchen. Leider doch nicht billig und ich fand das meine eigenen viel besser schmecken. Aber wie das immer so ist: die Meinungen sind da unterschiedlich.

Carrots & Coffee
Wedekindplatz 1
30161 Hannover

Tel. 0511 - 543 897-0
http://carrotsandcoffee.de/carrots-coffee/home/

Liebe Grüße,
Princesa

*

Benutzeravatar
Brüllofant
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 530
Registriert: 04 Dez 2008 17:25:11
Wohnort: Peine

Re: Hannover

Beitragvon Brüllofant » 03 Apr 2012 17:43:27

Hallo!

Außerdem gibt es noch Maredo und Blockhouse und ich finde Suppenart am Hauptbahnhof (unter dem Ernst-August-Platz) sehr lecker. Desweiteren gibt es in der Ernst-August-Galerie u.a. den Drogeriemarkt dm, in dem man glutenfreie Brötchen, Brot etc. von Schär einkaufen kann. Irgendwo an der Limmerstraße in Hannover-Linden soll es wohl auch einen Taiwanesen (?) geben, der laut eigener Aussage ausschließlich glutenfrei kocht.

Maredo
Georgstr. 38
30159 Hannover

Tel.: 0511 323148

Blockhaus
Hildesheimer Strasse 9
30169 Hannover

Tel.:0511 - 85 53 05

Blockhaus
Ständehausstraße 4
30159 Hannover

Tel.: 0511 - 32 12 39

* [Mod/Jo Adressen zugefügt ]
LG, Brüllofant

m.u.a.b.
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 371
Registriert: 17 Jan 2010 19:33:37
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Norden

Re: Hannover

Beitragvon m.u.a.b. » 04 Apr 2012 16:16:12

Hallo,

vielen Dank für eure Antworten. :)

Benutzeravatar
Jochen
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 7598
Registriert: 01 Apr 2006 17:12:46
Geschlecht: männlich
Wohnort: Pinneberg bei Hamburg

Re: Frühstücken in Hannover

Beitragvon Jochen » 11 Apr 2012 15:48:16

Hallo jantje,

jantje hat geschrieben: Positive Erfahrungen habe ich in folgenden Cafes gemacht:
Cafe Net(t), Limmerstraße
Extrablatt, in der Nähe vom Kröpcke
Cafe Konrad, Altstadt



bitte teile doch die jeweiligen Adressen mit,
dann kann ich diese Cafes auch mit in unsere " PLZ 3 - Liste " aufnehmen. :yes:
Bild Gruß Jochen

jantje
Frischling
Frischling
Beiträge: 19
Registriert: 20 Okt 2010 08:43:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hannover

Re: Frühstücken in Hannover.

Beitragvon jantje » 04 Jun 2012 20:58:27

Hallo Jochen!
Habe deinen Kommentar jetzt erst gesehen. Die Adressen:

Cafe Net(t)
Limmer Straße 5
30451 Hannover

Café Konrad
Knochenhauerstr. 34
30159 Hannover

Tel. 0511-323.666
http://www.cafekonrad.de

Das positive Feedback zum Extrablatt muss ich zurücknehmen, da ich noch einmal da war und die Kellnerin sehr unhöflich war und auf die gf Geschichte nicht gut reagiert hat. Aber in den anderen beiden Cafes war ich nun schon des Öfteren und es war jedes Mal gut.

Viele Grüße,
Jantje83

Benutzeravatar
Brüllofant
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 530
Registriert: 04 Dez 2008 17:25:11
Wohnort: Peine

Re: Frühstücken in Hannover.

Beitragvon Brüllofant » 05 Jun 2012 05:03:11

Das Cafe Net(t) ist nicht mehr in der Limmerstraße 5, sondern umgezogen. Leider weiß ich nicht, wohin.
LG, Brüllofant

Benutzeravatar
Jochen
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 7598
Registriert: 01 Apr 2006 17:12:46
Geschlecht: männlich
Wohnort: Pinneberg bei Hamburg

Re: Frühstücken in Hannover.

Beitragvon Jochen » 05 Jun 2012 09:55:08

Hallo jantje,

danke für die Adressen :flower:

unser Mitglied Brüllofant wies darauf hin, daß die Adresse vom Cafe Net(t) nicht mehr stimmt
und bis zur Klärung ( auch vom Extrablatt ) ist nur das Cafe Konrad mit in unsere Liste aufgenommen,
die anderen folgen dementsprechend später.

*
Bild Gruß Jochen

jantje
Frischling
Frischling
Beiträge: 19
Registriert: 20 Okt 2010 08:43:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hannover

Re: Frühstücken in Hannover.

Beitragvon jantje » 05 Jun 2012 16:38:30

Sobald ich erfahre, wo das Cafe Net(t) nun hin ist, sag ich Bescheid. Als ich das letzte Mal da war, war es noch dort :?

Alegra
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 208
Registriert: 17 Mär 2008 12:07:24
Wohnort: Hannover

Re: Frühstücken in Hannover.

Beitragvon Alegra » 06 Nov 2012 12:38:27

Das Cafe Net(t) scheint jetzt in in der
Limmerstr. 38A zu sein.
Tel. 0511 2615741
Ich war allerdings noch nicht da.

Wer probiert's aus?

Benutzeravatar
Slyce
Frischling
Frischling
Beiträge: 17
Registriert: 01 Nov 2013 18:53:00
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hannover

Re: Frühstücken in Hannover.

Beitragvon Slyce » 17 Jul 2014 14:49:54

Hallo ihr Lieben,
ich war am Dienstag bei Carrots + Coffee frühstücken, und wollte hier mal berichten wie es war:

Man hat die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Frühstücksmenüs zu wählen, kann sich sein Frühstück aber auch individuell zusammenstellen, dabei sind alle gh und natürlich auch gf zu haben.
Ich habe mich dann u.a. für die glutenfreien Brötchen entschieden, welche mir ganz gut geschmeckt haben (wenn auch die Konsistenz etwas krümelig war), aber das hat mich jetzt weniger gestört. Die Aufschnitte und Aufstriche (u.a. Marmeladen, Cremes aus Schnittlauch, Senf etc.) sind allesamt vegetarisch, wer Wurst zu seinem Frühstück braucht, ist hier falsch. Ich denke aber einen Morgen kann man gerne mal auf Wurst verzichten ;) Ich wählte noch die Bio Nougatcreme, Käseaufschnitt und das Rührei pur - alles sehr lecker. Ich hätte auch gerne noch eine der Honigsorten probiert, die waren den Tag nur leider allesamt aus :(

Alles in allem war es mal wieder echt angenehm, außerhalb frühstücken zu gehen, ohne alles hinterfragen zu müssen oder sich sein Brot/Brötchen selbst mitbringen zu müssen. Schade, dass es davon bisher noch so wenig Anlaufstellen für uns gibt. Ich hoffe das ändert sich bald etwas ;)

Liebe Grüße und viel Spaß beim nächsten Frühstücken gehen :yes:
Slyce

angelika1409
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 79
Registriert: 03 Dez 2013 12:53:50
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Stolzenau an der schönen blauen Weser

Re: Frühstücken in Hannover.

Beitragvon angelika1409 » 27 Jul 2014 13:54:08

Hallo,
Café Konrad ist nicht Glutenfrei.
Hab da angerufen weil wir am Do 24.7.14 in Hanonner waren und wollt wissen ob ich einen Tisch vorbestellen muss und der nette Herr am Telefon sogte das die noch nie Glutenfrei hatten und wüsste auch nich wer dieses ins Netz gestellt hat.
Haben schon viele Leute angerufen die da Glutenfrei essen wollten, nur Salat.
Schade also in Zukunft ruf ich jetzt immer vorher an und frag lieber nach.

Euch noch allen einen schönen Sonntag


Gruß Angelika
Carpe Diem

angelika1409
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 79
Registriert: 03 Dez 2013 12:53:50
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Stolzenau an der schönen blauen Weser

Re: Frühstücken in Hannover.

Beitragvon angelika1409 » 13 Jun 2016 15:34:40

hallo,
Kurze info

carrots&Coffee in Hannover ist vorrübergehend geschlossen bis sich die Mitverhältnisses geklärt haben :-(
Wollte morgen 14.06.16 mit meiner Tochter auch Zölli dort Frühstücken gehen :-(
Jetzt müssen wir uns was neues glutenfreies zum Frühstück suchen in Hannover

Lg
Angelika
die jetzt Traurig ist :-( :-( :-(
Carpe Diem


Zurück zu „Postleitzahlenbereich 3“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login