Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Reformationsbrötchen - Bäcker gesucht

u.a. Dresden, Leipzig, Chemnitz und Halle

Moderator: Mr_Brazzle

Reformationsbrötchen - Bäcker gesucht

u.a. Dresden, Leipzig, Chemnitz und Halle

Moderator: Mr_Brazzle

Mummel
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: 11 Jan 2012 18:54:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Memmingen

Reformationsbrötchen - Bäcker gesucht

Beitragvon Mummel » 03 Okt 2012 19:34:19

Liebe Leipziger Zöllis,
ich brauche Eure Hilfe. Ich besuche meine Eltern das nächste Mal zum 1.11.12. Am 31.10. ist doch Reformationstag und ich kann mich noch bestens an die leckern Reformationsbrötchen erinnern. Mir läuft jetzt schon das Wasser im Munde zusammen. :kekse:

Gibt es einen Bäcker der diese gf bäckt?

Oder hat vllt jemand ein Rezept?

Viele Grüße

Mummel

Benutzeravatar
sparrow
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 2679
Registriert: 02 Jan 2007 17:18:50
Wohnort: Horb
Kontaktdaten:

Re: Reformationsbrötchen - Bäcker gesucht

Beitragvon sparrow » 04 Okt 2012 09:41:56

Ich denke, dass Du Deine Reformationsbrötchen selbst backen musst.
Hier ist ein Rezept. Du kannst es mit diesem glutenfreien Teig backen.

Viel Spaß beim Backen wünscht Dir
Trudel
Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen

www.glutenfrei-kochen.de
http://blog.glutenfrei-kochen.de/

Tigerin
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 304
Registriert: 22 Jan 2012 18:51:40
Geschlecht: weiblich

Re: Reformationsbrötchen - Bäcker gesucht

Beitragvon Tigerin » 04 Okt 2012 10:23:20

Hallo Mummel,

es gibt auch Martinsbrötchen, die aus süßem Quarkölteig mit Rosinen hergestellt werden.

Diese Rezept würde sich dafür wunderbar eignen: viewtopic.php?f=76&t=1223&hilit=Quarkbr%C3%B6tchen
LG
Tigerin

Mummel
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: 11 Jan 2012 18:54:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Memmingen

Re: Reformationsbrötchen - Bäcker gesucht

Beitragvon Mummel » 06 Okt 2012 12:56:14

vielen Dank schon mal für die Rezepte ---ABER: Ich gebe die Hoffnung noch nicht auf mal nicht selbst backen zu müssen :)


Zurück zu „Postleitzahlenbereich 0“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Login