Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Glutenfreies Essen in Dresden

u.a. Dresden, Leipzig, Chemnitz und Halle

Moderator: Mr_Brazzle

Glutenfreies Essen in Dresden

u.a. Dresden, Leipzig, Chemnitz und Halle

Moderator: Mr_Brazzle

sharm
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 1
Registriert: 23 Jun 2011 18:25:42
Geschlecht: männlich

Glutenfreies Essen in Dresden

Beitragvon sharm » 25 Jun 2011 08:25:04

Meine Frau und ich sind nächste Woche in Dresden. Wer kennt ein paar gute Restaurant in Dresden. Im Forum habe ich eine Liste von Restaurants gefunden, weiss aber nicht ob die aktuell sind.
Es würde uns sehr freuen, eine paar gute Tipps zu erhalten.

Lady.katha
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 137
Registriert: 21 Sep 2004 06:42:56
Wohnort: Dresden

Re: Glutenfreies Essen in Dresden

Beitragvon Lady.katha » 07 Jul 2011 20:21:08

bei der www.dzg-online.de unter publikationen findest du einen relativ aktuellen pocket guide, die aktualisierung kann über mich angefordert werden.


sonnige grüße aus dresden

katharina
kp dresden
:hungry: Hmmm... Essen fetzt.

Christine Schäffer
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 506
Registriert: 07 Mai 2005 13:14:24
Wohnort: Neustadt an der Weinstraße

Re: Glutenfreies Essen in Dresden

Beitragvon Christine Schäffer » 28 Jul 2011 14:34:03

Hallo,

wir waren gerade letzte Woche in Dresden.
Sehr gute Erfahrungen haben wir im indischen Restaurant "Jaipur" gemacht.Ich sagte der Bedienung dass ich gf essen muß und ob sich die Küche damit auskennen würde.Da grinste sie mich freundlich an und meinte"sie selbst sei auch Zöli".Das waren natürlich beste Vorraussetzungen und das Essen war sehr,sehr lecker.

"Jaipur"
Louisenstr.59
Dresden

Tel.0351 4568946
www.jaipur-dresden.de

Sie gab uns dann noch einen Tipp wo man gf essen kann.Selbstverständlich haben wir das auch getestet.Eine kleine Kneipe mit extra gf Karte und sehr gutem Essen-hauptsächlich vegetarisch.

"Brennessel"
Schützengasse 18

Tel. 0351 4943319

LG
Christine

Benutzeravatar
JoeCool
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1240
Registriert: 21 Mär 2011 01:15:11
Geschlecht: männlich
Wohnort: Braunschweig

Re: Glutenfreies Essen in Dresden

Beitragvon JoeCool » 25 Sep 2012 22:57:51

Christine Schäffer hat geschrieben:"Brennessel"
Schützengasse 18

Guter Tipp! War gerade im BrennNessel. Das Restaurant bzw. die Kneipe hat einen kleinen Innenhof und ist innen ganz gemütlich eingerichtet. Essen ist lecker, Service sehr sympathisch (aber lahm). Die gf-Karte ist mehr eine Liste der Gerichte, die gf sind. (Und sie haben auch nur ein Exemplar davon, wie die Bedienung erklärte, als sie die Liste flux wieder einsammelte :-) ). Würde ich wieder hingegen.
Hier noch der Link BrennNessel
LG JoeCool
"Komm wir essen Opa!" --- Satzzeichen können Leben retten!

mariapaola
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 648
Registriert: 16 Jul 2007 14:47:28
Geschlecht: weiblich

Re: Glutenfreies Essen in Dresden

Beitragvon mariapaola » 01 Okt 2012 13:15:27

Das mit Jaipur und Brennessel kann ich nur bestätigen, ich bin sehr oft dort.
Dazu gibt es natürlich den guten alten Maredo, am Postplatz oder direkt an der Frauenkirche (sehr schöne Lage, und die Frauentoliette ist auch sehenswert ;-), total edel und sauber).
Ich kann auch wärmstens den Louisenhof oben am Blauen Wunder empfehlen:
http://www.luisenhof-dresden.de/
Dort bekam ich auch viel und sehr leckeres glutenfreies Brot. Es war tiefgefroren und wurde warm gemacht. Die Gerichte konnten auch problemlos glutenfrei zubereitet werden. Es ist ein etwas "nobler" Restaurant, aber die Portionen sind groß und die Preise gut, das hat mich überrascht. Von oben tolle Aussicht auf ganz Dresden!
Ciao,
Maria Paola

Benutzeravatar
Kerstin65
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 322
Registriert: 08 Jan 2008 19:46:58
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Dresden

Re: Glutenfreies Essen in Dresden

Beitragvon Kerstin65 » 08 Okt 2012 16:41:32

JoeCool hat geschrieben:Guter Tipp! War gerade im BrennNessel. Das Restaurant bzw. die Kneipe hat einen kleinen Innenhof und ist innen ganz gemütlich eingerichtet. Essen ist lecker, Service sehr sympathisch (aber lahm). Die gf-Karte ist mehr eine Liste der Gerichte, die gf sind. (Und sie haben auch nur ein Exemplar davon, wie die Bedienung erklärte, als sie die Liste flux wieder einsammelte ). Würde ich wieder hingegen.


schön , klingt gut .... da könnte ich ja als Dresdnerin auch mal hin gehen ;-)
und freut mich , JoeCool , das es dir hier geschmeckt hat ... war es auch sonst nett , auch wenn du nur auf Dienstreise in Dresden warst :?:

LG Kerstin

Benutzeravatar
JoeCool
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1240
Registriert: 21 Mär 2011 01:15:11
Geschlecht: männlich
Wohnort: Braunschweig

Re: Glutenfreies Essen in Dresden

Beitragvon JoeCool » 08 Okt 2012 20:58:42

Kerstin65 hat geschrieben:und freut mich , JoeCool , das es dir hier geschmeckt hat ... war es auch sonst nett , auch wenn du nur auf Dienstreise in Dresden warst :?:

aber ja. Mein Hotel war am Terrassenufer mit spitzenmäßiger Aussicht, der Fußmarsch zum Restaurant und zurück hat mich an einigen Sehenswürdigkeiten vorbei geführt. Ich wusste ja schon vorher, dass Dresden sehenswert ist. Jetzt habe ich mit eigenen Augen gesehen, dass ich da auch mal privat hin muss.
LG JoeCool
"Komm wir essen Opa!" --- Satzzeichen können Leben retten!

Benutzeravatar
Kerstin65
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 322
Registriert: 08 Jan 2008 19:46:58
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Dresden

Re: Glutenfreies Essen in Dresden

Beitragvon Kerstin65 » 08 Okt 2012 21:45:40

JoeCool hat geschrieben: Ich wusste ja schon vorher, dass Dresden sehenswert ist. Jetzt habe ich mit eigenen Augen gesehen, dass ich da auch mal privat hin muss.
LG JoeCool


freut mich sehr das zu lesen :yes:
schönen Abend noch ... LG Kerstin

Benutzeravatar
JoeCool
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1240
Registriert: 21 Mär 2011 01:15:11
Geschlecht: männlich
Wohnort: Braunschweig

Re: Glutenfreies Essen in Dresden

Beitragvon JoeCool » 12 Sep 2013 19:52:18

JoeCool hat geschrieben:Guter Tipp! War gerade im BrennNessel. Das Restaurant bzw. die Kneipe hat einen kleinen Innenhof und ist innen ganz gemütlich eingerichtet. Essen ist lecker, Service sehr sympathisch (aber lahm). Die gf-Karte ist mehr eine Liste der Gerichte, die gf sind. (Und sie haben auch nur ein Exemplar davon, wie die Bedienung erklärte, als sie die Liste flux wieder einsammelte :-) ). Würde ich wieder hingegen.
Hier noch der Link BrennNessel

Die Informationen sind immer noch aktuell (genaugenommen kann ich aber nicht sagen, ob man im Innenhof noch sitzen kann :arrow: wollte bei dem Wetter komischerweise keiner machen :-( )
LG JoeCool
"Komm wir essen Opa!" --- Satzzeichen können Leben retten!

Benutzeravatar
Kerstin65
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 322
Registriert: 08 Jan 2008 19:46:58
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Dresden

Re: Glutenfreies Essen in Dresden

Beitragvon Kerstin65 » 14 Sep 2013 18:07:31

JoeCool hat geschrieben:
JoeCool hat geschrieben:Guter Tipp! War gerade im BrennNessel. Das Restaurant bzw. die Kneipe hat einen kleinen Innenhof und ist innen ganz gemütlich eingerichtet. Essen ist lecker, Service sehr sympathisch (aber lahm). Die gf-Karte ist mehr eine Liste der Gerichte, die gf sind. (Und sie haben auch nur ein Exemplar davon, wie die Bedienung erklärte, als sie die Liste flux wieder einsammelte :-) ). Würde ich wieder hingegen.
Hier noch der Link BrennNessel

Die Informationen sind immer noch aktuell (genaugenommen kann ich aber nicht sagen, ob man im Innenhof noch sitzen kann :arrow: wollte bei dem Wetter komischerweise keiner machen :-( )
LG JoeCool



Hallo JoeCool,

freut mich das du wiedermal die Wirtschaft in meiner Stadt belebt hast ... und dann wurde mir peinlichst bewusst , das ich es als Dresdnerin noch nicht mal
in dieses nette Lokal geschafft habe :oops: , naja , vielleicht beim nächsten Shopping

schönes WE
LG Kerstin


Zurück zu „Postleitzahlenbereich 0“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login