Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Kur in Friedrichskoog - Seite 5

Eure Fragen und Tipps zum Kurantrag, zu Kureinrichtungen, ... / Eure Erlebnisse während der Kur

Kur in Friedrichskoog

Eure Fragen und Tipps zum Kurantrag, zu Kureinrichtungen, ... / Eure Erlebnisse während der Kur
Die.L
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 585
Registriert: 12 Okt 2013 16:54:57
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Kur in Friedrichskoog

Beitragvon Die.L » 10 Apr 2015 22:44:57

Mit dem Lesen haben sie hier offensichtlich echt Schwierigkeiten.
Ich hatte vorab bei den Wünschen fürs Zimmer angegeben, dass ich bitte weit weg von Raucherecken etc. untergebracht sein möchte.
Nunja. Mein Zimmer ist im ersten Stock direkt über dem Raucherpavillion der Mitarbeiter.
Umziehen kann ich erst nach einer Woche, wenn die nächste Abreise ist.

Aber ansonsten ist alles nett, die Leute freunlich und hilfsbereit. Auch mit der Versorgung der Zölis klappt es gut und die Damen von der Lehrküche hab ich schon in mein Herz geschlossen (obwohl wir noch nix gebacken haben).

Meine Mitstreiterinnen hier sind auch echt nett und gut zu haben, einige scheinen hier auch zu schreiben *wink*.
Schöne Grüße von Heike!
Mit Tochter aus 02/2004 (Zöliakie diagnostiziert seit 10/2013)
Für mich seit 06/2017 Diagnose antikörpernegative Zöliakie

katrinhb
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 200
Registriert: 30 Okt 2007 16:57:00
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Kur in Friedrichskoog

Beitragvon katrinhb » 25 Okt 2015 09:10:33

Hallo. Bin länger nicht dagewesen. Nun habe ich einen Kurantrag gestellt. Ich hoffe diesmal wird das Haus erlaubt. Ich bin zwar Hauptperson, aber meine dann 11 jährige ist auch wegen der zöliakie nicht nur Begleitperson. Werde , wenn die kk die Zusage gibt und im Februar Platz ist , schon im Februar fahren. Muß halt auch arbeitstechnisch schauen. Mein Sohn ist dann 11 Monate alt. Vielleicht gibt's hier jemand der auch in der Zeit fährt.

Alex214
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 8
Registriert: 20 Jul 2019 13:17:30
Geschlecht: männlich

Re: Kur in Friedrichskoog

Beitragvon Alex214 » 26 Jul 2019 12:59:05

Ich war mit meinem 11 jährigen Sohn im März diesen Jahres in Friedrichskoog und wir fanden es sehr schön.Zuvor sind wir noch nie an der Nordsee gewesen und genossen die salzhaltige,saubere Luft jeden Tag bei Wind und Wetter.Leider bekam ich eine Erkältung,da kein Fön vorrätig war und die Anwendungen(Aquapower und anschließend Entspannung)eine Trocknung nötig hatten


Zurück zu „Kur für Kinder und Jugendliche mit Zöliakie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login