Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

bestes Land mit Zöliakie

Glutenfrei essen in Restaurants, in der Kantine, bei Freunden, im Kindergarten, ...

bestes Land mit Zöliakie

Glutenfrei essen in Restaurants, in der Kantine, bei Freunden, im Kindergarten, ...
akkarins
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 2
Registriert: 25 Mär 2014 07:37:01
Geschlecht: männlich

bestes Land mit Zöliakie

Beitragvon akkarins » 25 Mär 2014 07:44:36

Hallo Zusammen ,_)

Welches ist nach eurer Erfahrung nach so das beste Land in Anbetracht auf das glutenfreie Angebot? Suche mir ein Ferienziel und würde gerne mal zuerst eure Meinung hören.
Kann in wie auch ausserhalb von Europa sein.

beste Grüsse

Sibylle

Re: bestes Land mit Zöliakie

Beitragvon Sibylle » 25 Mär 2014 12:30:01

Mein "Paradis" ist Spanien. Naja zumindest um als Zöli Urlaub zu machen. ;-)

chrystal
Frischling
Frischling
Beiträge: 40
Registriert: 12 Feb 2013 14:56:41
Geschlecht: weiblich

Re: bestes Land mit Zöliakie

Beitragvon chrystal » 25 Mär 2014 12:47:39

Das kommt ganz darauf an, welche Art von Urlaub du machst. Bei Ferienwohnung wären die Einkaufsmöglichkeiten entscheidend, bei Hotel das Angebot des Hauses.
Ich ziehe Ferienwohnung vor und da schließe ich mich Sibylle an: Einkauf in spanischen Supermärkten ist prima - gut gekennzeichnete Ware "sin glutin" und ausreichendes Angebot, egal, ob auf dem Festland, in Mallorca oder auf den Canaren.
In Madeira kann ich das Galosol Resort in Canico de Baixo empfehlen, die haben auch gf Brot tiefgekühlt auf Anfrage.
Ansonsten gibt es hier im Forum reichlich Tipps.

LG chrystal

annekanne
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 179
Registriert: 14 Dez 2010 07:14:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Re: bestes Land mit Zöliakie

Beitragvon annekanne » 25 Mär 2014 14:29:54

hallo,

hm-...wo fang ich an?!?! :in love:
skandinavien: gf burger in fast food ketten und semper-artikel. die auswahl an produkten ist kleiner als bei uns,aber sie haben einige echt tolle produkte.
england: IMMER eine reise wert!!!in jeder starbucks & m&s filiale gf sandwiches. die produkte sind der HAMMER: cookies, naan, bagels, pita, pain au chocolat, crumpits, muffins etc.
australien: lohnt sich nur für einen längeren trip wegen der distanz und wenn du da bist,gibt es immer noch mehr was du sehen möchtest...pizza-ketten (wie dominos) bieten gf an,hier gibt es auch produkte,die ich in europa noch nicht gesehen habe:"fruit loops", reiscracker in verschiedensten geschmackrichtungen als chipsersatz, (kommt drauf an in welcher gegend du bist: tk baguettes, pies) etc.
italien: find die produktauswahl nicht so gut, aber im land von pizza,pasta und tiramisu!

von spanien hab ich auch nur richtig gutes gehört, war aber allerdings noch nicht selbst da.

aber erzähl doch mal ein bisschen über dich: was für ferien magst du machen? (strand, kultur, natur?) wie ist dein budget? wie lange? wann? weil davon hängt wirklich ne ganze menge ab.
wenn du wirklich nur nach gf essen gehen willst: was isst du gerne? meinst du produkte? oder in bezug auf restaurants?

nur in hinblick auf gf essen würde für die insel voten,da du dort in jeder größeren stadt gf burger und pizza in restaurants findest. dazu wie oben beschrieben gibts bei starbucks und m&s gf sandwiches. die auswahl der produkte ist viiiel besser als hier (s.o.),da kannst du dich also im urlaub satt essen und noch deinen koffer füllen. oder spanien ausprobieren.

ich rate dir auch mal zu googeln und hier im reiseforum zu suchen,da findest du jede menge erfahrungsberichte!

vg,anne

Häuschen
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 597
Registriert: 12 Okt 2011 08:21:54
Geschlecht: weiblich

Re: bestes Land mit Zöliakie

Beitragvon Häuschen » 25 Mär 2014 15:06:15

Wir fliegen dieses Jahr nachKanada. Dort soll die Auswahl lt. meinem Bruder und seiner Freundin sowohl im Supermarkt, als auch bei Essen gehen sehr gut sein, und die Leute wissen wohl auch gut Bescheid. Teste ich aber erstam Ende des Sommers. Ist für deine Planung sicher zu spät.

mariapaola
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 648
Registriert: 16 Jul 2007 14:47:28
Geschlecht: weiblich

Re: bestes Land mit Zöliakie

Beitragvon mariapaola » 25 Mär 2014 15:22:52

Hallo,
meine persönlichen Top Länder sind:
1) Australien (einfach überall glutenfrei, auch wo man das gar nicht erwartet, z.B. gf Muffins im Kiosk im Wald...)
2) Italien (tausenden von Lokalen, die gf Pizza und Pasta anbieten, Eis mit gf Waffel häufig zu finden, Zöliakie überall sehr bekannt, Vorsicht auf Kontamination, gf Produkte auf Rezept, die aktuelle Gesundheitsministerin ist übrigens auch Zöli...). Vielleicht auch besser als Australien...
3) Prag (schöne Möglichkeiten in der Stadt gf zu Essen, ich vermute, in der Provinz ist das Angebot nicht so toll, daher "Prag" und nicht "Tschechische Republik", aber ich habe gehört Brno is auch nicht schlecht für uns, dort gibt es auch gf Pizza)
4) England (tolle Produktauswahl im Supermarkt, gf im Restaurant wird auch angeboten, auf Kontamination achten sie aber weniger)
5) Spanien (bzw. Baskenland, wo ich gewohnt habe, dort ist Zöliakie sehr bekannt, sie achten sehr auf Kontamination)
6) Mazedonien (New Entry in meiner Top Ten und eine Überraschung für mich! :-)) Ich dachte, ich würde dort verhungern aber habe stattdessen sehr gut gegessen! Die meisten typischen Gerichten sind glutenfrei. Vegeta, die Gewürzmischung sie tun überall rein, ist auch glutenfrei.

In Schweden, Belgien, Neuseeland und Brasilien fand ich es auch ganz gut, aber ich war dort nicht lang genug, um richtig beurteilen zu können. In Stockholm habe ich nach 10 Jahren wieder mal Burger bei McD gegessen, aber mir ist es nicht so wichtig, und die Restaurants dort haben mich nicht so stark beeindruckt. Ich war aber nur kurz beruflich da. Wenn man dort als Zöli wohnt, hat man bestimmt ein besseres Bild.

Ganz persönliche Liste, sicherlich davon beeinflusst, dass ich in manchen Orten (z.B. in Italien und Prag) länger gewohnt habe, und ich kenne mich dort mit dem gf Angebot in Lokalen besonders gut aus (Auswärtsessen ist mir am Wichtigsten).
Ciao,
Maria Paola

Felicia
Frischling
Frischling
Beiträge: 48
Registriert: 24 Sep 2013 08:07:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Re: bestes Land mit Zöliakie

Beitragvon Felicia » 26 Mär 2014 08:31:16

Hallo,

mein TOP 1 Land: Italien.

Wo sonst auf der Welt gibt es sonst einen kompletten Supermarkt mit ausschliesslich glutenfreiem Sortiment. So entdeckt in Ligurien /Cinque Terre.

:-D


Ganz lieben Gruss

Felicia

akkarins
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 2
Registriert: 25 Mär 2014 07:37:01
Geschlecht: männlich

Re: bestes Land mit Zöliakie

Beitragvon akkarins » 26 Mär 2014 09:34:52

Also im Sommer würde ich gerne mal wieder in die Toskana reisen. Kann da jemand was empfehlen? Und in 1-2 Jahren würde ich au mal gern nach Australien für eine etwas längere Zeit. Da habe ich eigentlich auch nur positives darüber gehört, wegen glutenfreier Ernährung usw.
Aufs Essen kommts mir eigentlich nicht so gross darauf an, Hauptsache man kann überhaupt auswärts etwas essen. :yes: :lol:

Benutzeravatar
lucky luck
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1472
Registriert: 30 Jan 2013 20:56:17
Geschlecht: männlich
Wohnort: Südtirol

Re: bestes Land mit Zöliakie

Beitragvon lucky luck » 26 Mär 2014 12:33:08

Hi akkarins
Schau hier rein viewforum.php?f=68.
Gib bei suche Toskana ein da gibt es einige Mitglieder die dort waren.
Lg lucky luck
(wir sind die anderen aber wissen das die anderen)

Ratatösk
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 4
Registriert: 21 Apr 2015 19:17:00
Geschlecht: weiblich

Re: bestes Land mit Zöliakie

Beitragvon Ratatösk » 21 Apr 2015 21:04:53

Neuseeland und Australien, da ist alles glutenfrei zu haben und auch zu den gleichen Preisen wie der Weizenmist.

lichtung
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1027
Registriert: 15 Mär 2010 18:17:00
Geschlecht: weiblich

Re: bestes Land mit Zöliakie

Beitragvon lichtung » 21 Apr 2015 21:48:16

Ratatösk hat geschrieben:Neuseeland und Australien, da ist alles glutenfrei zu haben und auch zu den gleichen Preisen wie der Weizenmist.


"Weizenmist" :shock: - Hört sich so an, als würdest Du Dich gf ernähren aufgrund des glutenfreien Trends ;-)
lg lichtung

Benutzeravatar
Hetairos
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 8488
Registriert: 05 Apr 2006 08:39:20
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Mecklenburg

Re: bestes Land mit Zöliakie

Beitragvon Hetairos » 22 Apr 2015 08:45:14

Willkommen Ratatösk :flower:

-->Neue Mitglieder stellen sich vor<--.

Gruß!
Hetairos
Es ist nicht alles glutenfrei, aber es ist nicht alles nicht glutenfrei, auf dem nicht glutenfrei drauf steht.

Ratatösk
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 4
Registriert: 21 Apr 2015 19:17:00
Geschlecht: weiblich

Re: bestes Land mit Zöliakie

Beitragvon Ratatösk » 23 Apr 2015 09:06:04

lichtung hat geschrieben:"Weizenmist" :shock: - Hört sich so an, als würdest Du Dich gf ernähren aufgrund des glutenfreien Trends ;-)



Nein, natürlich nicht. Ich bin gluten - und histaminintolerant.
Als Apothekerin und Chemikerin, dazu leidenschaftliche Verfechterin der TCM und Antroposophie weiß ich leider zuviel über bestimmte Nahrungsmittel und Weizen ist ernährungstechnisch und energetisch der letzte Schrott ;)

Heiterkite
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1045
Registriert: 07 Aug 2013 19:08:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Edewecht

Re: bestes Land mit Zöliakie

Beitragvon Heiterkite » 23 Apr 2015 16:15:33

"Weizen ost Schrott" hat aber nun nichts mit Wissen zu tun. Ebenso wenig wie Antroposophie. (Oder auch Religion, Homöopathie oder halt sonstiges, was nunmal Glaubenslehre ist.)

btt In Italien scheint es sehr darauf anzukommen, wo man ist. Ich war letztes Jahr in Valtournenche, ein kleines Dorf in den Alpen. Und da gab es: nix. Brot auf Bestellung in der Apotheke. (Und das enthielt gf Weizenstärke.)


Zurück zu „Glutenfrei unterwegs / auswärts“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login