Zöliakie Treff - glutenfrei durch den Alltag
Das Forum rund um Zöliakie (Diagnose und Behandlung | Glutenfreie Ernährung)

Pommes bei MC Donald

Glutenfrei essen in Restaurants, in der Kantine, bei Freunden, im Kindergarten, ...

Pommes bei MC Donald

Glutenfrei essen in Restaurants, in der Kantine, bei Freunden, im Kindergarten, ...
Röschen
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 9
Registriert: 08 Jul 2014 16:26:15
Geschlecht: weiblich

Pommes bei MC Donald

Beitragvon Röschen » 15 Jul 2014 13:15:57

Hallo Leute,
ich hatte gehört, daß die Pommes bei MC Donald glutenfrei seien, außer bei Aktionswochen.
Auf Nachfrage bei einer Filiale in Siegburg wurde das verneint und die <kinder haben dann auch keine bekommen.

Wir gehen nur sehr seltern Pommes essen, deshalb ist es auch ein Highlight für meine Tochter.
Wer hat Erfahrung?

Liebe Grüße,
Röschen

si1va
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 3
Registriert: 08 Apr 2014 09:17:11
Geschlecht: männlich

Re: Pommes bei MC Donald

Beitragvon si1va » 15 Jul 2014 14:03:06

Auf direkte Nachfrage haben wir auch schon die Antwort bekommen, dass in dem Öl auch andere Sachen frittiert werden. Das hatte ich vorher anders im Netz gelesen und habe seitdem verzichtet dort Pommes zu kaufen. Gilt übrigens genauso für BK.

Gruß Si1va

Benutzeravatar
andreas
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 836
Registriert: 06 Jan 2004 23:06:05
Geschlecht: männlich
Wohnort: Berlin (Spandau)
Kontaktdaten:

Re: Pommes bei MC Donald

Beitragvon andreas » 15 Jul 2014 16:13:57

Hallo Röschen,

wir haben bisher mit den Pommes gute Erfahrungen gemacht. In der McDonalds Allergenliste (hier zum Download: http://www.mcdonalds.de/downloads ) steht die Formulierung: "Allergen nur enthalten, wenn gleichzeitig ein anderes Kartoffelprodukt im Angebot". Wir fragen aber vor jeder Bestellung nach, ob in der Fritöse momentan ausschließlich Pommes zubereitet werden, um auf der sicheren Seite zu sein.

Gruß, Andreas
+++ Kennt Ihr schon die Zöliakie-Treff Buchtipps? +++
+++ Zöliakie-Treff unterstützen? Dann bestellt bei Amazon über diesen Link: Einkaufen bei Amazon.de

Benutzeravatar
Backliese
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 244
Registriert: 30 Jun 2013 07:44:14
Geschlecht: weiblich

Re: Pommes bei MC Donald

Beitragvon Backliese » 22 Jul 2014 17:12:24

andreas hat geschrieben:Hallo Röschen,

wir haben bisher mit den Pommes gute Erfahrungen gemacht. In der McDonalds Allergenliste (hier zum Download: http://www.mcdonalds.de/downloads ) steht die Formulierung: "Allergen nur enthalten, wenn gleichzeitig ein anderes Kartoffelprodukt im Angebot". Wir fragen aber vor jeder Bestellung nach, ob in der Fritöse momentan ausschließlich Pommes zubereitet werden, um auf der sicheren Seite zu sein.

Gruß, Andreas



Ich gehöre auch zu den Skeptischen - erst hatte ich gefragt, ob die Pommes GF sind - damit konnte niemand was anfangen, ich bekam aber eine Liste zum Thema Allergene - bei der stehen die Pommes als GF drauf - allerdings waren bei uns nicht andere Kartoffelprodukte das Problem, sondern das Chicken Wings im gleichen Fett frittiert werden und die gibt es immer. Es mag wohl Filialen geben, bei denen das nicht so ist, aber ich möchte nicht wissen wie oft ein Azubi, Aushilfe, Student... im nicht dafür vorgesehenen Fett frittiert. Mir ist das zu heikel.


LG
Backliese

ThHeik
Frischling
Frischling
Beiträge: 18
Registriert: 30 Mär 2009 10:54:14
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Saal an der Saale

Re: Pommes bei MC Donald

Beitragvon ThHeik » 11 Sep 2014 22:33:28

Laut ausliegender Liste bzw. Flyer bei McDonald (Stand 2013) sind die Pommes eindeutig als glutenhaltig gekennzeichnet,auf Nachfrage bei Mc D. wurde uns gesagt das es am Öl liegt, das wird am Abend abgelassen, dann mit den anderen Ölen zusammen gemischt,gereinigt (so gut wies geht) und dann wieder in die einzelnen Becken eingefüllt.

Grüß
ThHeik

si1va
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 3
Registriert: 08 Apr 2014 09:17:11
Geschlecht: männlich

Re: Pommes bei MC Donald

Beitragvon si1va » 12 Sep 2014 07:38:57

uns wurde gesagt, das in dem Öl mit dem die Pommes frittiert werden auch der Veggieburger frittiert wird, also nix gf

Benutzeravatar
hetfield
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 473
Registriert: 13 Mai 2004 07:32:46
Wohnort: Bergisch Gladbach
Kontaktdaten:

Re: Pommes bei MC Donald

Beitragvon hetfield » 12 Sep 2014 20:15:01

Hallo Röschen,

wenn du mit deiner Tochter mal leckere Pommes essen möchtest, solltest du schauen ob es in Siegburg nicht eine reine "Frittenbude" gibt.
In Köln(u.a.) gibts eine Bude die nur holländische Pommes verkauft(die schmecken eh besser).

LG Olli
Das Leben ist kein Ponyhof!

elisa313
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 9
Registriert: 07 Aug 2015 20:04:44
Geschlecht: weiblich

Re: Pommes bei MC Donald

Beitragvon elisa313 » 23 Aug 2015 16:48:48

War vor einigen Wochen im McDonalds in Koblenz und kurz vorm Verhungern. Ich habe mir die Allergenliste geben
lassen. Dort waren Potato Wedges mit Sour Cream Dip als gf ausgewiesen. Auf Nachfrage wurde mir bestätigt, daß in
der Fritteuse nichts anderes frittiert wird. So kann man Geld sparen, der Shoppingtag war gelaufen und ich mir gings hinterher
so schlecht, daß ich nur noch heim wollte. Mein Fazit: Nie mehr McDonalds :( !!!

PeterHi
Frischling
Frischling
Beiträge: 10
Registriert: 17 Mai 2019 10:55:03
Geschlecht: männlich

Re: Pommes bei MC Donald

Beitragvon PeterHi » 17 Mai 2019 12:02:00

Hallo,

ich hab vor langer Zeit mal als Schüler bei Mc Donalds gearbeitet.
Das Fett wird abends aus allen Friteusen genommen, gefiltert und für die Verwendung am nächsten Tag weggestellt. Das heisst egal was in dem Fett vorher fritiert wurde, es wird ALLES in einem Edelstahlbottich zusammengschüttet und gefiltert.

Benutzeravatar
Sibylle
Bronze-Mitglied
Bronze-Mitglied
Beiträge: 154
Registriert: 20 Nov 2018 18:17:12
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Pommes bei MC Donald

Beitragvon Sibylle » 17 Mai 2019 19:40:12

Das Filtern bewirkt aber nicht, dass das Gluten vollständig aus dem Fett entfernt wird. Auch wenn man keine Rückstände von Panade mehr im Fett schwimmen sieht, ist es nicht glutenfrei. 2 mg Gluten auf 100 g Öl (= 20 ppm) wäre die höchste Grenze für Lebensmittel, damit sie als glutefrei gelten.

Daher bitte keine Pommes bei MC D essen.
Liebe Grüße, Sibylle
-----------
https://miteigenenhaenden.wordpress.com/

Heiterkite
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 1090
Registriert: 07 Aug 2013 19:08:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Edewecht

Re: Pommes bei MC Donald

Beitragvon Heiterkite » 22 Mai 2019 20:00:05

Angwbkich wird das glutenhaltige Patty des neuen Veggieburgers in der gleichen Fritteuse frittiert.

Marion1951
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 202
Registriert: 25 Aug 2018 08:52:04
Geschlecht: weiblich

Re: Pommes bei MC Donald

Beitragvon Marion1951 » 23 Mai 2019 12:43:13

PeterHi hat ja nicht gesagt, das dann das Fett
glutenfrei ist. Ich habe das so verstanden, wir sollen dort nicht essen.
Da vergeht einem sowieso der Appetit wenn man das hört,
ständig dasselbe Öl. Ekelhaft.

PeterHi
Frischling
Frischling
Beiträge: 10
Registriert: 17 Mai 2019 10:55:03
Geschlecht: männlich

Re: Pommes bei MC Donald

Beitragvon PeterHi » 01 Jun 2019 12:46:49

Zur genaueren Erklärung:
Bei McDonalds gibt es extra Friteusen für die Pommes und extra Friteusen für die anderen Produkte.
Aber abends, vor Schließung kommt das gesamte Fett in eine große, runde, fahrbare Edelstahlwanne, unten wird ein Filterblech eingelegt, am Rande wird das Filterblech mit Mehl "abgedichtet", dann kommt das Fett aus allen Friteusen da rein, wird gefiltert und am nächsten Tag wird das Fett wieder verwendet.

(auch andere Produkte werden am nächsten Tag weiterverwendet: die McRib bleiben in der Sosse drin und warten am nächsten Tag immer noch auf einen Käufer. Auch der Salat für den BigMac, der bleibt in den Edelstahlbehältern
kleingeschnitten drin, wird über Nacht in den Kühlschrank gestellt und am nächsten Tag wieder weiter verwendet.)

Das war vor etlichen Jahren so,als ich dort gearbeitet habe und ich denke das wird auch heute noch so gehandhabt. (meine Vermutung!) Es kann natürlich sein, dass es Unterschiede je nach Filialle gibt, ich habe nur in einer Zweigstelle gearbeitet.

Lustig finde ich in dieser Hinsicht: McDonalds weisst auf seiner Internetseite ausdrücklich die Pommes als ohne Gluten aus....klar, von den Inhaltsstoffen stimmt das ja auch.....ABER.... :-)
Wenn das immer noch so läuft, dann ist das Fett garantiert nicht glutenfrei...im Gegenteil

Zur Ehrenrettung von McDonalds muss man aber natürlich auch sagen, das Öl wird nicht ständig gefiltert, sondern irgendwann auch mal gegen neues Öl ausgetauscht.


Zurück zu „Glutenfrei unterwegs / auswärts“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login